Artikel-ID : 00149140 / Zuletzt geändert : 02/06/2016

Keine Wiedergabe von Titeln von einem USB-Gerät möglich, das mit Anschluss USB1 oder USB2 der Fahrzeugstereoanlage verbunden ist.

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Wenn es sehr lange dauert oder Sie gar keine Titel von einem USB-Gerät wiedergeben können, das mit Anschluss USB1 oder USB2 der Stereoanlage Ihres Fahrzeugs verbunden ist, dann überprüfen Sie Folgendes:

  • Es kann eine Weile dauern, bis die Stereoanlage das USB-Gerät erkennt, wenn die Dateistruktur aktualisiert wurde.
  • Als Faustregel gilt, dass es etwa 150 Sekunden dauert, bis auf einem USB-Gerät insgesamt 2.000 Audiodateien in 200 Ordnern erkannt wurden.
  • Auf dem Display wird das Symbol * angezeigt, solange die Fahrzeugstereoanlage die Dateistruktur des angeschlossenen USB-Geräts einliest. Solange das Symbol * angezeigt wird, kann ein Titel oder Album (Ordner) nicht übersprungen werden. Warten Sie, bis das Symbol * verschwindet.
  • Die Stereoanlage beginnt mit dem Einlesen der Dateistruktur eines angeschlossenen USB-Geräts erst, wenn die Wiedergabe gestartet wird.
  • Wird ein zweites USB-Gerät angeschlossen und gelesen, während von der Fahrzeugstereoanlage über Anschluss USB1 oder USB2 Musik abgespielt wird und alle Titel im aktuellen Ordner wiedergegeben werden, beginnt die Wiedergabe aus dem nächsten Ordner erst, nachdem der Lesevorgang abgeschlossen ist.
  • Während der Wiedergabe über einen USB-Anschluss können Sie die Play- und die Pause-Taste drücken, zum vorherigen oder nächsten Titel wechseln und die Lautstärke ändern. Ein schneller Suchvorlauf oder -rücklauf ist nicht möglich.
  • Mit der Stereoanlage im Fahrzeug ist keine zufallsbasierte oder fortlaufende Wiedergabe möglich, wenn beide USB-Anschlüsse, USB1 und USB2, verwendet werden.