Artikel-ID : 00137933 / Zuletzt geändert : 19/09/2017

Fehlersuche für die Android Touchpad-Fernbedienung von Sony

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Der folgende Artikel zur Fehlersuche hilft Ihnen, allgemeine Probleme mit Ihrer Touchpad-Fernbedienung zu lösen.

Wenn die Kopplung fehlschlägt

Verwenden Sie den folgenden Artikel: Die Registrierung meiner Touchpad-Fernbedienung für den Sony Android TV ist fehlgeschlagen

Wenn Ihr Touchpad nicht funktioniert

HINWEIS: Wenn die LED rot blinkt, konnte das Fernsehgerät kein Signal von der Touchpad-Fernbedienung empfangen.
Bitte schalten Sie Ihr Fernsehgerät Ein über die Infrarot-Fernbedienung (IR) oder über den Hauptnetzschalter.

Bei der ersten Verwendung der Touchpad-Fernbedienung 

Verwenden Sie den folgenden Artikel:  Wie kopple ich die Touchpad-Fernbedienung an den Sony Android TV?

Bei der Verwendung der Touchpad-Fernbedienung zu einem späteren Zeitpunkt

Gehen Sie wie folgt vor:

    • Tauschen Sie die Batterien aus.

      1. Entfernen Sie die Batterien aus der Touchpad-Fernbedienung.

        HINWEIS:
        Stellen Sie sicher, dass die Batterien nicht ausgelaufen sind, und dass es keine Probleme mit den Kontakten gibt.

         So öffnen Sie die Abdeckung:

        Die Touchpad-Fernbedienung öffnen

      2. Warten Sie mindestens 2 Sekunden.
      3. Setzen Sie die Batterien wieder in die Touchpad-Fernbedienung ein.
      4. Drücken Sie die Entriegelungstaste und entfernen Sie die Abdeckung.
    • Koppeln Sie die Touchpad-Fernbedienung erneut
    1. Schalten Sie den Fernseher ein.
    2. Drücken Sie die Taste HOME.
    3. Wählen Sie Settings (Einstellungen).
    4. Wählen Sie Touchpad Remote Control settings (Einstellungen der Touchpad-Fernbedienung) in der Kategorie Network & Accessories (Netzwerk & Zubehör).
    5. Wählen Sie Pair Touchpad Remote Control (Koppeln der Touchpad-Fernbedienung).

    • Die Touchpad-Fernbedienung verwendet das 2,4-GHz-Band, deshalb kann sich die Kommunikationsgeschwindigkeit aufgrund von WLAN-Störungen verschlechtern oder gelegentlich ganz ausfallen.
      Funkwellenstörungen passieren häufiger, wenn sich elektrische Haushaltsgeräte (z. B. Mikrowellenöfen oder Smartphones) in der Nähe befinden.
    • Das Fernsehgerät oder die Touchpad-Fernbedienung funktionieren möglicherweise nicht, wenn sie in Metallregalen untergebracht werden, weil diese die drahtlose Kommunikation stören.
    • Die Touchpad-Fernbedienung kann nur das letzte gekoppelte Fernsehgerät steuern. Mit dem Fernsehgerät kann nur eine Touchpad-Fernbedienung gekoppelt werden.
    • Es wird empfohlen, die Touchpad-Fernbedienung innerhalb einer Entfernung von 7 m vom Fernsehgerät zu verwenden.
    • Wenn Sie das Fernsehgerät ausstecken und dann wieder einstecken, kann es sein, dass es sich vorübergehend nicht einschalten kann. Dies passiert auch dann, wenn Sie die Ein-/Aus-Taste auf der Fernbedienung oder am Fernsehgerät drücken, weil es eine gewisse Zeit dauert, das System zu initialisieren. Warten Sie etwa 10 bis 20 Sekunden, und versuchen Sie dann erneut, es zu bedienen.

Zugehörige FAQs