Artikel-ID : 00237476 / Zuletzt geändert : 27/01/2020

Multimedia-Nachrichten funktionieren nicht

    • Überprüfen Sie, ob MMS (Multimedia Messaging Service) von Ihrem Netzbetreiber und/oder in Ihrem Vertrag unterstützt wird.
    • Laden Sie Einstellungen für Internet und MMS automatisch herunter.

    Internet- und MMS-Einstellungen herunterladen

    • Sie können Internet- und Nachrichteneinstellungen jederzeit manuell auf dem Gerät hinzufügen. Wenden Sie sich bei Bedarf an Ihren Netzbetreiber, um die erforderlichen Informationen zu erhalten.

    Internet- und MMS-Einstellungen hinzufügen

    • Überprüfen Sie die Signalstärke in der Statusleiste, um sicherzustellen, dass das Gerät mit einem Netz verbunden ist. Wenn das Signal schwach ist oder Sie kein Signal haben, begeben Sie sich an einen freien Ort ohne Hindernisse oder gehen Sie in die Nähe eines Fensters.
    • Überprüfen Sie den Gerätespeicher, um festzustellen, ob Speicher verfügbar ist. Wenn der Speicher voll ist, entfernen Sie Nachrichten, um Speicherplatz freizugeben.

    Speicherstatus anzeigen

    Nachrichten löschen .

    Gespräche löschen

    • Überprüfen Sie, ob die automatische MMS-Download-Funktion in Ihren Nachrichteneinstellungen aktiviert ist.

    Automatisches Herunterladen von MMS aktivieren

    • Verwenden Sie die vollständige Nummer, wenn Sie eine Nachricht senden. Wenn Sie den Ländercode eingeben, verwenden Sie „+“ anstelle von „00“.
    • Schalten Sie das Gerät aus und dann wieder ein. Auf diese Weise schalten Sie alle laufenden Anwendungen aus und geben Speicherplatz frei, wodurch das Problem manchmal automatisch gelöst wird.
    • Aktualisieren Sie Ihr Gerät, um von optimaler Leistung und den neuesten Verbesserungen zu profitieren.