Artikel-ID : 00248838 / Zuletzt geändert : 26/08/2020

Warum funktionieren nicht alle Apps? (Android 9 oder Android 10)

    WICHTIG: Dieser Artikel gilt nur für bestimmte Produkte. Bitte überprüfen Sie die zutreffenden Produkte oben in diesem Artikel.

    Gültig für

    • Android 10
    • Android 9 Pie
       

    Wenn Sie eine App von Google Play auf einem Gerät installieren, legen Sie die Funktionen bzw. Informationen fest, auf die die entsprechende App zugreifen darf. Wenn Sie von der App dazu aufgefordert werden (nicht bei der Installation der App), müssen Sie bestimmte Berechtigungen zulassen oder ablehnen.

    Beispielsweise kann eine App die Berechtigung anfordern, auf die Kontakte Ihres Geräts zuzugreifen. Dies ist eine nützliche Funktion, wenn Sie Freunde hinzufügen oder suchen möchten, die diese App ebenfalls verwenden. Wenn Sie nicht zulassen, dass die App Ihre Kontakte verwendet, funktioniert die App möglicherweise nicht vollständig. Wenn eine App nicht funktioniert, versuchen Sie, in den Einstellungen der App entsprechende Berechtigungen einzuschalten und zuzulassen.


    So lassen Sie Berechtigungen zu bzw. lehnen sie ab

    Android 10

    1. Tippen Sie auf Einstellungen → Apps & Benachrichtigungen → See all [number of apps] apps (Alle [Anzahl der Apps] Apps anzeigen).
    2. Tippen Sie auf die entsprechende App.
    3. Tippen Sie auf Berechtigung.
    4. Tippen Sie auf die entsprechenden Optionen und auf Zulassen/Ablehnen, um sie zu aktivieren bzw. deaktivieren.

    Android 9

    1. Tippen Sie auf Einstellungen → Apps & Benachrichtigungen → See all [number of apps] apps (Alle [Anzahl der Apps] Apps anzeigen).
    2. Tippen Sie auf die entsprechende App.
    3. Tippen Sie auf Berechtigung.
    4. Tippen Sie auf den Schieber neben den entsprechenden Berechtigungen, um sie zu aktivieren bzw. deaktivieren.