Artikel-ID : 00230140 / Zuletzt geändert : 23/04/2021

Die Akkulaufzeit ist auch dann kurz, wenn das Headset vollständig aufgeladen ist (WF-1000XM3)

    Sie können die Einstellungen Ihres Headsets ändern oder Ihre Verwendung des Headsets ändern, um die verfügbare Betriebszeit zu erhöhen und die Akkulaufzeit zu verlängern. Führen Sie die folgenden Schritte aus. 

    • Bewahren Sie das Headset nach Gebrauch immer im Ladeetui auf.
      Wenn das Headset an einem Ort außerhalb des Ladeetuis (z. B. in Ihrer Tasche) aufbewahrt wird, wird es fälschlicherweise als verbunden erkannt und wechselt nicht in den Energiesparmodus. 
       
    • Deaktivieren Sie Soundeinstellungen wie DSEE HX Auto und Equalizer in der Headphones Connect App von Sony.
      Wenn die Einstellungen für eine hohe Klangqualität in der Headphones Connect-App aktiviert sind, verkürzt sich die verfügbare Akkudauer.
      • HINWEIS: Nach der Aktualisierung der Headset-Software auf Version 3.0.0 können Sie den Equalizer und DSEE HX gleichzeitig verwenden. Beachten Sie, dass die Aktivierung beider Funktionen den Akkuverbrauch erhöht und die ununterbrochene Wiedergabezeit verkürzt. Weitere Informationen finden Sie im Artikel WF-1000XM3 Akkulaufzeit bei der Kombination von DSEE HX und Equalizer.

    Verfügbare Betriebszeit, wenn das Headset vollständig aufgeladen ist (Tabelle)

     
    CodecDSEE HXGeräuschminimierungsfunktion/Ambient Sound ModusVerfügbare Betriebszeit
    AACAUTOGeräuschminimierung: EINMax. 3 Stunden
    Ambient Sound-Modus: EINMax. 3 Stunden
    OFFMax. 4 Stunden
    AACOFFGeräuschminimierung: EINMax. 6 Stunden
    Ambient Sound-Modus: EINMax. 6 Stunden
    OFFMax. 8 Stunden
    SBCAUTOGeräuschminimierung: EINMax. 3 Stunden
    Ambient Sound-Modus: EINMax. 3 Stunden
    OFFMax. 3,5 Stunden
    SBCOFFGeräuschminimierung: EINMax. 5,5 Stunden
    Ambient Sound-Modus: EINMax. 5,5 Stunden
    OFFMax. 7,5 Stunden