Artikel-ID : 00240237 / Zuletzt geändert : 13/02/2020

Häufig gestellte Fragen zum USB-Laufwerk des automatischen Media Receivers

    WICHTIG: Dieser Artikel gilt nur für bestimmte Produkte. Bitte überprüfen Sie die zutreffenden Produkte oben in diesem Artikel.

    Dieser Artikel bietet allgemeine Informationen über Apple CarPlay™ und den automatischen Android™ Media Receiver mit Bluetooth-Technologie für Android.
     

    Warum wird der Titel, der auf dem Autoradio abgespielt wird, nicht auf dem USB-Listenbildschirm hervorgehoben?
    Der Titel, der derzeit von einem USB-Gerät abgespielt wird, das an den USB2-Anschluss angeschlossen ist, wird aufgrund der Gerätespezifikation nicht hervorgehoben. Titel werden hervorgehoben, wenn Sie Ihren USB-Stick an den USB1-Anschluss anschließen.

     

    Inhalt wird in einer anderen Reihenfolge angezeigt, wenn ich denselben USB-Stick in den USB1- oder den USB2-Anschluss einsetze.
    Das ist normal! Die USB1- und USB2-Anschlüsse erkennen den Inhalt des USB-Geräts auf unterschiedliche Weise. Leider gibt es keine Option, die Reihenfolge der Titelliste zu ändern.

     

    Warum kann ich keine Video- oder Audiodateien vom USB-Gerät abspielen?
    Nicht unterstützte Video- und Audioformate werden nicht über das Autoradio wiedergegeben. Die nächste Datei, die nach einer nicht unterstützten Datei folgt, kann aus diesem Grund jedoch ebenfalls nicht wiedergegeben werden. Die restlichen Dateien sind auch betroffen. Versuchen Sie in diesem Fall, die inkompatible Datei zu löschen.

    • USB2 unterstützt keine Videowiedergabe. Weitere Informationen zu unterstützten Dateiformaten finden Sie im Handbuch.