Artikel-ID : 00159500 / Zuletzt geändert : 13/11/2017

Tipps und Empfehlungen zum Schutz Ihres WALKMAN® vor Schäden durch Wasser

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

  • Was kann ich tun, wenn der WALKMAN mit Wasser in Berührung kommt
  • Risiken für Ihren WALKMAN im Zusammenhang mit Wasser

Für Schäden durch Kontakt mit Flüssigkeiten fallen potenziell teure Reparaturgebühren an. Zudem gibt es viele Situationen, in denen wichtige Daten nicht wiederhergestellt werden können und somit verloren sind. Im Folgenden werden einige Beispiele für problematische Szenarien und ihre Handhabung dargestellt.

Schützen Sie Ihren WALKMAN vor Flüssigkeiten

Wasserschäden können durch Folgendes verursacht werden.

  1. Wassertropfen
    • Regenwasser gelangt in den WALKMAN bei Verwendung im Regen
    • Verwenden des WALKMAN® mit nassen Händen
  2. In Wasser tauchen
    • Spritzer eines Getränks auf Ihren WALKMAN
    • Fallenlassen des Players in ein Waschbecken, eine Badewanne, ein Waschbecken, WC, einen Wassertank usw.
    • Verbleiben des Players in Kleidungsstücken und Waschen mit einer Waschmaschine
  3. Kondensation
    • Verlagern von einer kalten Umgebung in einen beheizten Raum verursacht Kondensation
    • Verlagern aus einem kühlen klimatisierten Raum in die Hitze draußen verursacht Kondensation
    • Den Player in einer Tasche zusammen mit einer kalten Kunststofflasche zu verstauen verursacht Kondensation im Inneren des WALKMAN
    • Kondensation im Inneren des WALKMAN® durch die Wirkung von Schweiß und Feuchtigkeit

Konsultieren Sie bitte die folgenden Punkte zum Schutz Ihres WALKMAN® vor Schäden durch Kontakt mit Flüssigkeit oder Feuchtigkeit

  1. Verwenden Sie Ihren WALKMAN® nicht mit nassen Händen
  2. Tragen Sie den Player in wärmeren Jahreszeiten, wenn Sie häufiger schwitzen, nicht am Körper, sondern verstauen Sie ihn z. B. in Ihrer Tasche.
  3. Lassen Sie Ihren Player nicht über einen längeren Zeitraum an feuchten Orten wie Badezimmer
  4. Vermeiden Sie die Verwendung Ihres WALKMAN, wo er leicht feucht werden kann, wie im Waschraum
  5. Bewahren Sie ihn nicht in Ihrer Tasche zusammen mit einer kalten Kunststoffflasche auf
  6. Blasen Sie nicht den Staub von Ihren WALKMAN® Anschlüssen mit Ihrem Atem weg

Wenn Ihr Player nass wird, verwenden Sie ein weiches Tuch (z. B. Brillenreinigungstuch) zum Abwischen der Oberfläche des Players.
HINWEIS: Verdünnertücher, Benzin (Benzol) oder Alkohol beschädigen die Außenflächen des Players, verwenden Sie deshalb nicht diese Produkte.

Wenn der Kontakt mit Flüssigkeit stark ist, kann es zu einem Brand oder einem elektrischen Schlag führen, beenden Sie daher die Verwendung Ihres Players, schalten Sie den Strom aus, und entfernen Sie die angeschlossenen Geräte sofort. Auch wenn die Wassertropfen abgewischt werden, gelangt möglicherweise etwas Wasser in das Innere des Players. Bitte wenden Sie sich an uns, um Ihren WALKMAN so bald wie möglich prüfen zu lassen.

HINWEIS:

  • Orte, an denen Wasser einfach eintritt
    Nur eine kleine Menge Wasser in Ihrem Player kann durch winzige Lücken in Ihren Player gelangen. Wiederholter Eintritt kleiner Mengen an Flüssigkeit durch Wassertropfen oder Feuchtigkeit im Innern des Players führt zu Korrosion interner Komponenten im Laufe der Zeit. Vermeiden Sie es, den Player in einem Umfeld zu verwenden, wo sich die Temperatur plötzlich ändert, oder in feuchter Umgebung so weit wie möglich.
    Lücken des WALKMAN
    [1] eine Lücke der Tasten
    [2] ein Spalt von der Außenseite
    [3] WM-PORT-Anschluss

  • WALKMAN® Korrosion
    Sobald die Feuchtigkeit in das Gehäuse Ihres WALKMAN gelangt, können die internen Komponenten korrodieren oder kurzgeschlossen werden. Außerdem kann der WM-PORT-Anschlusses korrodieren, blauer Rost wie in der Abbildung unten tritt auf. Vor allem, wenn die Feuchtigkeit im Metallanschlussteil bleibt, treten Rost und Schäden am Player auf.
    WALKMAN® Korrosion

  • Verhindern, dass der WM-PORT-Anschluss nass wird

    • Wenn Sie ein Modell mit WM-PORT-Kappe verwenden, verwenden Sie die Kappe, da dadurch Eindringen von Wasser oder Staub verhindert wird. Nähere Informationen finden Sie im Handbuch zur Installation der Kappe.
      WM-PORT-Kappe
      [1] WM-PORT-Kappe
    • Verwenden Sie ein weiches, trockenes Tuch zum Entfernen von Staub im WM-PORT-Anschluss. Wenn Sie ein feuchtes Tuch verwenden oder den Staub mit Ihrem Atem wegblasen, haftet Feuchtigkeit an und Schäden werden verursacht.
  • Schäden durch Schmutz zwischen der Hülle und dem Gehäuse des Players,
    Wenn Sie eine Hülle verwenden, wird empfohlen, diese zu entfernen und regelmäßig zu reinigen. Staubrückstände zwischen der Hülle und dem Gehäuse des Players können Feuchtigkeit halten und Schäden verursachen.