Artikel-ID : 00108829 / Zuletzt geändert : 24/04/2017

Wie kann ich Videos auf Band mit Play Memories Home auf einen Computer importieren?

Videos auf einem Band auf einen Computer importieren

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

  1. Schließen Sie Ihren Camcorder an eine Netzversorgung an und betätigen Sie den Schalter POWER (EIN/AUS) mehrfach, um den Modus PLAY/EDIT (WIEDERGABE/BEARBEITEN) auszuwählen.

    Verwenden Sie das Netzteil als Stromquelle.
    Wie der Schalter POWER (EIN/AUS) zu bedienen ist, kann vom Modell abhängig sein. Produktspezifische Informationen finden Sie in dem im Lieferumfang Ihres Camcorders enthaltenen Benutzerhandbuch .

  2. Richten Sie die Menüs Ihres Camcorders ein.
    HINWEIS: Dieser Schritt gilt nur für Camcorder mit Bildqualität High Definition.

    Welche Menüeinstellungen benötigt werden, ist vom Format der aufgezeichneten Videos und von dem Format für das Importieren abhängig.
    Die korrekten Einstellungen können vom Modell abhängig sein. Produktspezifische Informationen finden Sie in dem im Lieferumfang Ihres Camcorders enthaltenen
    Benutzerhandbuch.
    HINWEIS: Beim Importieren von Videos im HDV-Format werden die Videos mit der Bildqualität High Definition importiert. Beim Importieren von Videos im DV-Format werden die Videos mit der Bildqualität Standard Definition importiert. 

    Aufgezeichnetes Format

    Importformat

    Menüeinstellung

    VCR
    HDV/DV

    i.Link conv

    HDV

    HDV

    HDV

    OFF (AUS)

    DV

    HDV

    ON
    (EIN) HDV => DV

    DV

    DV

    DV

    OFF (AUS)


  3. Legen Sie eine aufgezeichnete Kassette in Ihren Camcorder ein.

  4. Schließen Sie den Camcorder über das i.LINK-Kabel an einen Computer an.

    Verbinden Sie die HDV/DV-Buchse oder die DV-Buchse an Ihrem Camcorder über das i.LINK-Kabel mit der i.LINK-Buchse des Computers.
    HINWEIS: Modellabhängig kann sich die Position der HDV/DV-Ausgangsbuchse an unterschiedlichen Positionen befinden. Produktspezifische Informationen finden Sie in dem im Lieferumfang Ihres Camcorders enthaltenen Benutzerhandbuch.

    Das Fenster [Import from Tape] (Import von einer Kassette) wird angezeigt.

  5. Starten Sie den Video-Import.

    Videos automatisch importieren:
    Stellen Sie sicher, dass das Optionsfeld [Import from the beginning of the tape] (Vom Anfang der Kassette importieren) ausgewählt ist, und klicken Sie dann auf [Import] (Importieren).

    Videos manuell importieren

    1. Zeigen Sie mit Hilfe der Steuerungstasten des Geräts im Monitorfenster die Szene an, ab der das Importieren beginnen soll.
    2. Stellen Sie sicher, dass das Optionsfeld [Import from the current tape position] (Von der derzeitigen Kassettenposition importieren) markiert ist, und klicken Sie dann auf

  6. Um das Importieren zu beenden, klicken Sie auf die Schaltfläche [Stop Import] (Import beenden).

    Das Importieren endet automatisch, wenn ein leerer Abschnitt von mehr als 10 Sekunden Länge auf der Kassette auftritt.

    HINWEISE:
     
     
    • Schließen Sie ein i.LINK-Kabel zuerst an den Computer und danach an Ihren Camcorder an. Beim Anschließen in umgekehrter Reihenfolge kann sich statische Elektrizität aufbauen und zu einer Fehlfunktion Ihres Camcorders führen.
    • In den folgenden Situationen kann der Computer abstürzen oder das Signal von Ihrem Camcorder nicht erkennen:
      • Wenn Sie Ihren Camcorder an einen Computer anschließen, der die Videosignalformate nicht unterstützt, die auf dem LCD-Display des Camcorders angezeigt werden (HDV oder DV).
      • Wenn Sie die Einstellungen [VCR HDV/DV] und [i.LINK CONV] im Menü [STANDARD SET] (STANDARDEINSTELLUNG) Ihres Camcorders ändern, während er mit einem i.LINK-Kabel angeschlossen ist.
      • Wenn Sie die Einstellung [REC FORMAT] (Aufzeichnungsformat) im Menü [STANDARD SET] (STANDARDEINSTELLUNGEN) des Camcorders ändern, während er über ein i.LINK-Kabel verbunden ist und der Schalter POWER auf CAMERA-TAPE gestellt ist.
      • Wenn Sie den POWER-Schalter des Camcorders umschalten, während er über ein i.LINK-Kabel angeschlossen ist.