Artikel-ID : 00103322 / Zuletzt geändert : 19/03/2018

Wie kann ich Fotos und Videos auf einen Computer mit PlayMemories Home importieren oder übertragen?

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Diese häufig gestellte Frage erläutert das Importieren von einem Handycam-Camcorder, einer Cyber-shot-Kamera oder einer Kamera auf einem Windows-PC mit PlayMemories Home.

HINWEIS: Weitere Informationen finden Sie unter dem folgenden Link zum Importieren von Fotos mit PlayMemories Home unter Verwendung einer anderen Methode als der oben erwähnten.

  1. Herunterladen und Installation der PlayMemories Home-Software auf Ihrem Computer.
    Informationen hierzu finden Sie in der folgenden Q&A: 
     
  2. Legen Sie einen vollständig aufgeladenen Akku in die Kamera bzw. den Camcorder, und schalten Sie sie/ihn ein. Schließen Sie die Kamera über das mitgelieferte oder integrierte USB-Kabel an den Computer an.

    WICHTIG: Wenn Sie Filme durch Einlegen der Speicherkarte direkt in den Computer importieren, muss die Geräteauthentifizierung (Aktivierung) durchgeführt werden. Nachdem die Geräteauthentifizierung abgeschlossen ist, können Sie Fotos und Filme importieren, indem Sie die Speicherkarte direkt in Ihren Computer einsetzen.

    HINWEIS:
    • Verbinden Sie die Kamera unbedingt mit dem im Lieferumfang enthaltenen USB-Kabel. Es kann kein ordnungsgemäßer Betrieb garantiert werden, wenn Sie das USB-Kabel eines anderen Herstellers verwenden. Möglicherweise können Sie das Gerät nicht authentifizieren oder keine Filme importieren.
    • Wenn die Kamera über einen USB-Hub mit dem Computer verbunden ist, schließen Sie die Kamera ohne Verwendung des Hub direkt an den USB-Anschluss des Computers an. Wenn Sie einen USB-Hub verwenden, erkennt der Computer die Kamera möglicherweise nicht ordnungsgemäß.
    • Wenn auf dem LC-Display Ihrer Kamera USB Select angezeigt wird, tippen Sie auf USB Select.
    • Einige Camcorder-Modelle, wie beispielsweise HDR-CX7/CX12 oder HDR-SR7/SR8, verfügen nicht über einen eingebauten USB-Anschluss. In diesem Fall müssen Sie die Sony Handycam Station verwenden.
    • Wenn dies das erste Mal ist, dass der Camcorder an den Computer angeschlossen wurde, sollte der Computer automatisch den entsprechenden USB-Treiber installieren.
  3. Falls To use (model name) with PlayMemories Home, the USB operation mode must be changed. Do you want to continue? (Um (Modellname) mit PlayMemories Home verwenden zu können, muss der USB-Betriebsmodus geändert werden. Möchten Sie fortfahren?) angezeigt wird, klicken Sie auf OK. Falls Sie nicht auf OK klicken, können Sie die Kamera nicht bei PlayMemories Home registrieren.
  4. Führen Sie die Geräteauthentifizierung durch, um PlayMemories Home die Kamerafunktionen hinzuzufügen.

    HINWEIS: Wenn die Geräteauthentifizierung bereits durchgeführt wurde, überspringen Sie dieses Verfahren und beziehen sich auf das nächste Verfahren.
    • Wenn PlayMemories Home die Kamera erkennt, wird der Dialog Thank you for purchasing (model name) (Vielen Dank für den Kauf von (Modellname)) angezeigt.
    • Aktivieren Sie This is my camera (Dies ist meine Kamera), und klicken Sie auf OK, um das Dialogfeld zu schließen. Die angezeigten Funktionen werden PlayMemories Home hinzugefügt und die Geräteauthentifizierung ist abgeschlossen.

      HINWEIS:
  5. Wenn (model name) is connected. Do you want to display the features to this camera or media? ((Modellname) ist angeschlossen. Möchten Sie die Funktionen auf dieser Kamera oder Medien anzeigen?) angezeigt wird, klicken Sie auf OK, um das Dialogfeld zu schließen.
  6. PlayMemories Home startet automatisch.
  7. Unter Cameras and media (Kameras und Speichermedien) wird der Name Ihrer Kamera angezeigt. Klicken Sie auf Import Media Files (Mediendateien importieren), um die Menüschnittstelle zum Importieren von Foto- und Videodateien anzuzeigen.
  8. Importieren von Fotos und Videos auf den Computer über die Menüschnittstelle zum Importieren von Foto- und Videodateien.
     
    • Alle Fotos und Videos importieren

      Aktivieren Sie Import new files (Neue Dateien importieren), um alle neu aufgenommenen Fotos und Videos, ausgenommen bereits importierte, zu importieren.
    • Ausgewählte Fotos und Videos importieren

      Aktivieren Sie Select files to import (Dateien für den Import auswählen), um in der Kamera oder Speicherkarte gespeicherte Miniaturbilder anzuzeigen.
      Setzen Sie ein Häkchen in das Kästchen der Miniaturbilder, die Sie importieren möchten.

      HINWEIS: Beim Importieren von AVCHD/MPEG2-Videos muss die Geräteauthentifizierung für eine von Sony hergestellte und mit dem AVCHD/MPEG2-Format kompatible Kamera durchgeführt werden.
      Weitere Informationen finden Sie in den folgenden häufig gestellten Fragen:
      AVCHD- und MPEG-2-Videos können nicht mithilfe von PlayMemories Home importiert werden.

  9. Bestätigen Sie die Importeinstellungen.
    Im Fenster zum Import von Fotos und Videos werden das Importlaufwerk, der Ordner für importierte Videos und Fotos und die Schaltfläche Settings (Einstellungen) angezeigt.

    HINWEIS: Sie können ein Ziellaufwerk aus der Dropdown-Liste auswählen, indem Sie darauf klicken und den Namen des aktuell eingestellten Zielordners und einen Verlauf der Zielordner, in die Sie zuvor Videos und Fotos importiert haben, anzeigen. Wenn Sie auf Browse (Durchsuchen) klicken, wird das Ordnerauswahlfenster angezeigt, und Sie können einen Zielordner auswählen.
     
  10. Klicken Sie auf die Import-Schaltfläche, um mit dem Import von Videos und Fotos zu beginnen.
  11. Nachdem der Import erfolgreich abgeschlossen wurde, werden die importierten Fotos und Videos im PlayMemories Home-Fenster angezeigt.

Sie können die importierten Fotos und Videos mit PlayMemories Home bearbeiten, verwalten, weitergeben und vieles mehr.

HINWEIS: Weitere Informationen zum Importieren von Fotos und Videos mit PlayMemories Home finden Sie unter: PlayMemories Home Support-Seite

Falls Sie beim Importieren von Filmen Probleme haben, lesen Sie weiter unter: Warum kann ich keine AVCHD- und MPEG-2-Filme mit PlayMemories Home importieren?