Artikel-ID : 00084022 / Zuletzt geändert : 17/10/2017

Verbinden eines Computers, Tablets oder Handys mit dem Fernsehgerät über Wi-Fi Direct

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Bevor Sie beginnen
  • Bei manchen Modellen benötigen Sie zur Verwendung von Wi-Fi Direct den USB-WLAN-Adapter UWABR100 sowie ein Software-Update. Weitere Informationen finden Sie in der der Bedienungsanleitung des Geräts.
  • Auf dem Fernsehgerät muss das neueste Systemsoftware-Update (Firmware-Update) installiert sein.
  • Nicht alle BRAVIA-Fernsehgeräte sind Wi-Fi-fähig. Ziehen Sie im Zweifelsfall die Bedienungsanleitung oder die technischen Daten auf der Support-Website zurate.

INHALTSVERZEICHNIS

1. Vorbereitung
2. Computer

3. Tablet (Android)

4. Handy

1. Vorbereitung


1-1. Auffinden des Wi-Fi Direct-Modus am Fernsehgerät

Je nachdem, welches Menü Ihr Gerät verwendet:
  • Menü 1: Drücken Sie auf der Fernbedienung "Home" (MENU), und wählen Sie "Anwendungen" > "Wi-Fi Direct-Modus".
Wifi_Direct_Abb1
  • Menü 2: Setzen Sie unter "Einstellungen" - "Netzwerk" die Einstellungen "Integrierte Wi-Fi" und "Wi-Fi Direct" auf "Ein". Wählen Sie dann "Wi-Fi Direct-Einstellungen".
Wifi_Direct_Abb1-a
  • Menü 3: Setzen Sie unter "Systemeinstellungen" - "Wi-Fi-Einstellungen" die Einstellungen "Integrierte Wi-Fi" und "Wi-Fi Direct" auf "Ein". Wählen Sie dann "Wi-Fi Direct-Einstellungen".
Wifi_Direct_Abb1-b 

1-2. Starten des Wi-Fi Direct-Modus

Drücken Sie auf der Fernbedienung die Taste "Options". Wählen Sie "Manuell".
Wifi_Direct_Abb2 Wifi_Direct_Abb2-a
Wählen Sie "Andere Methoden". Die SSID und der WPA-Schlüssel für die Einrichtung der Wi-Fi-Funktion an Ihrem Gerät werden angezeigt.
Wifi_Direct_Abb2-b Wifi_Direct_Abb2-c

HINWEIS: Die WPS-Einstellung ist nicht bei allen mit Wi-Fi Direct kompatiblen Geräten verfügbar. Informationen über die WPS-Einstellungen finden Sie in der Bedienungsanleitung des Geräts.


2. Computer


2-1. Anschließen


Klicken Sie auf das Netzwerksymbol, und nehmen Sie die Netzwerkeinstellungen vor.

Klicken Sie im Infobereich der Taskleiste auf das Netzwerksymbol, um die Netzwerkeinstellungen anzuzeigen. Wählen Sie die SSID des BRAVIA-Fernsehgeräts aus.
Win7-1 Win7-1-a
Geben Sie den WPA-Schlüssel des Fernsehgeräts ein, und klicken Sie auf "OK".
Win7-1-b

Der Computer ist jetzt mit dem Fernsehgerät verbunden.

2-2. Übertragen und Wiedergeben von Inhalten&


Mit Windows Media Player


Starten Sie Windows Media Player: Startmenü -> Suchen -> Windows Media Player oder über das Symbol in der Schnellstartleiste. Aktivieren Sie unter "Streamen" die Option Automatische Wiedergabe der Medien durch Geräte zulassen.
win7-8 Pfeil-nach-rechts win7-8-a
Pfeil-nach-unten
Wählen Sie Inhalte aus (Bilder, Filme oder Musik). Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ausgewählten Elemente, und wählen Sie Wiedergeben auf -> BRAVIA aus.
Klicken Sie auf die Schaltfläche Wiedergabe. win7-8-c
win7-8-b Pfeil-nach-links
Pfeil-nach-unten
Die Inhalte werden auf dem Fernsehgerät wiedergegeben.
lcd-tv

Mit Windows-Explorer

Einzelne Datei

Starten Sie Windows-Explorer: Startmenü-> Suchen -> Windows-Explorer oder über das Symbol in der Schnellstartleiste. Pfeil-nach-rechts
Tipp: Sie können Windows-Explorer auch mit der Tastenkombination Windows-Taste + E aufrufen.

Tipp
win7-13 Öffnen Sie den Ordner mit den gewünschten Inhalten (Bilder, Filme oder Musik), klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine Datei, und wählen Sie Wiedergeben auf -> BRAVIA aus.
Pfeil-nach-rechts win7-9
Klicken Sie auf die Schaltfläche Wiedergabe.
win7-8-b Pfeil-nach-links
Die Inhalte werden auf dem Fernsehgerät wiedergegeben.
Pfeil-nach-rechts lcd-tv

Mehrere Dateien (Diaschau)

 

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner mit den gewünschten Inhalten (Bilder, Filme oder Musik), und wählen Sie "Wiedergeben auf" -> "Bravia" aus.

win7-10
Klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiedergabe", um die Diaschau zu starten.
Pfeil-nach-rechts win7-12
Die Inhalte werden auf dem Fernsehgerät wiedergegeben.
lcd-tv Pfeil-nach-links

3. Tablet (Android)


3-1. Anschließen


Wählen Sie im Menü "Einstellungen" aus. Wählen Sie unter "WLAN" die SSID des BRAVIA-Fernsehgeräts aus.
tablet-1 Pfeil-nach-rechts tablet-2
Pfeil-nach-unten
Geben Sie den WPA-Schlüssel des Fernsehgeräts ein, und tippen Sie auf "Verbinden".
tablet-3

Das Android-Tablet ist jetzt mit dem Fernsehgerät verbunden.

3-2. Übertragen von Inhalten

 

Wählen Sie eine Anwendung und die Datei aus, die an das Fernsehgerät übertragen werden soll. Beachten Sie, dass nur Bilder, Filme und Musiktitel übertragen werden können.

Tippen Sie am oberen Bildschirmrand auf das Symbol "Übertragen" tablet-7. Wählen Sie das BRAVIA-Fernsehgerät aus.
tablet-4 tablet-5
Warten Sie, bis die Übertragung abgeschlossen ist. Die Inhalte werden auf dem Fernsehgerät wiedergegeben.
tablet-6 lcd-tv2

4. Handy

Wenn die Verbindung hergestellt ist, können Mediendateien mit iMediaShare, DiXiM und anderen Anwendungen zwischen dem Wi-Fi Direct-Gerät und einem Wi-Fi Direct-kompatiblen Sony-Gerät übertragen werden. Informationen über Wi-Fi Direct-Anwendungen für Ihr Handy finden Sie auf der Website des Herstellers.


4-1. Android-Handy


Anschluss

Wählen Sie in den Einstellungen "WLAN" aus. Wählen Sie unter "WLAN" die SSID des BRAVIA-Fernsehgeräts aus. Geben Sie den WPA-Schlüssel des Fernsehgeräts ein, und tippen Sie auf "Verbinden".
handy-1 handy-2 handy-3

Das Android-Handy ist jetzt mit dem Fernsehgerät verbunden.

Übertragen von Inhalten

Wählen Sie eine Anwendung und die Datei aus, die an das Fernsehgerät übertragen werden soll. Beachten Sie, dass nur Bilder, Filme und Musiktitel übertragen werden können.

Tippen Sie am oberen Bildschirmrand auf das Symbol "Übertragen" handy-4. Tippen Sie auf den Pfeil, um das Wiedergabegerät auszuwählen. Wählen Sie das BRAVIA-Fernsehgerät aus.
handy-5 handy-6 handy-7
Tippen Sie auf "Play" [Wiedergeben]. Warten Sie, bis die Übertragung abgeschlossen ist. Die Inhalte werden auf dem Fernsehgerät wiedergegeben.
handy-8 handy-9 lcd-tv3

4-2. iPhone


So stellen Sie eine Wi-Fi Direct-Verbindung mit einem iPhone her.