Artikel-ID : 00059919 / Zuletzt geändert : 13/07/2017

Der Camcorder schaltet sich von selbst aus

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Der Camcorder schaltet sich von selbst aus

Unter bestimmten Umständen ist es normal, dass der Camcorder sich automatisch ausschaltet. Wenn Sie den Camcorder zum Beispiel einige Minuten nicht verwenden, schaltet er sich aus, um den Akku zu schonen. Bei den meisten Camcordern können Sie die Energiespareinstellungen im Einstellungsmenü ändern.

Prüfen Sie Folgendes:

  • Wenn Sie den Camcorder in einer kalten Umgebung nutzen und dann in eine wärmere Umgebung bringen, kann Kondensation auftreten und den Betrieb beeinträchtigen. Wenn Sie den Camcorder draußen genutzt haben, lassen Sie ihn einige Stunden bei Raumtemperatur stehen, bis die Kondensation verschwunden ist.
  • Der Camcorder ist extrem heiß. Schalten Sie den Camcorder aus und lassen Sie ihn eine Weile an einem kühlen Ort stehen.
  • Der Camcorder ist extrem kalt. Lassen Sie den Camcorder eingeschaltet stehen. Schalten Sie den Camcorder aus und bringen Sie ihn an einen warmen Ort. Lassen Sie den Camcorder dort eine Weile stehen und schalten Sie ihn dann ein.
  • Achten Sie darauf, einen echten Sony-Akku zu verwenden. Die Kompatibilität mit dem Camcorder ist nur bei Originalkomponenten gewährleistet.
  • Laden Sie den Akku vollständig auf.

Wenn das Problem bestehen bleibt und der Camcorder sich auch ausschaltet, wenn Sie das Netzteil verwenden, liegt wahrscheinlich eine Störung vor und das Gerät muss repariert werden.