Artikel-ID : 00107092 / Zuletzt geändert : 02/02/2018

Das Gerät lässt sich nicht einschalten.

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Um zu prüfen, ob sich die Kamera einschaltet, folgen Sie den folgenden Schritten.

  1. Vergewissern Sie sich, dass der Akku ausreichend geladen ist.
    Laden Sie den Akku ausreichend auf, wenn er zuvor übermäßig entladen wurde, unmittelbar nach dem Kauf, oder wenn er für lange Zeit nicht aufgeladen wurde.

    HINWEIS: Der Akku entlädt sich langsam von selbst, auch wenn er nicht benutzt wird.

  2. Prüfen Sie, ob die Kontakte des Akkus oder des Ladegerätes verschmutzt sind.
    Beispiele für verschmutzte Kontakte (für NP-BD1)

    Abbildung
    [A] Fingerabdrücke an den Kontakten
    [B] Fremdkörper an den Kontakten
    [C] Siehe auch: Kontakte reinigen

    HINWEIS: Berühren Sie die Kontakte des Akkus nicht mit den Fingern oder Metallgegenständen.

  3. Sorgen Sie dafür, dass der Akku richtig in die Kamera eingesetzt wurde.

    Prüfen Sie, wie der Akku befestigt ist, verwenden Sie dazu das nachstehende Schaubild.

    Abbildung
    Setzen Sie den Akku so in die Kamera ein, dass seine Kontakte die Kontakte in der Kamera berühren.

    HINWEISE:
    • Es kann nach der Befestigung des Akkus eine Weile dauern, bis der Strom wieder fließt. Das liegt daran, dass der Kamerastatus geprüft wird, und weist nicht auf eine Fehlfunktion hin.
    • Wenn der Akku vollkommen entladen war, versuchen Sie es nach dem Laden erneut.

  4. Verwenden Sie immer einen Akku von Sony.

    Verwenden Sie bitte Akkus, Ladegeräte und Netzadapter nur von Sony. Zubehör, das nicht orignal von Sony stammt, kann zu Fehlfunktionen führen.

    HINWEIS: Manche gefälschte Produkte sehen den Original-Akkus von Sony sehr ähnlich. Manche gefälschte Produkte verfügen nicht über Schutzvorrichtungen, die den Qualitätsstandards für eine hohe Leistung eine lange Nutzungsdauer entsprechen. Die Verwendung solcher Akkus kann zu schweren Störungen bis zu Brandgefahr, Bruch und ähnlichem führen.
    Zur Sicherheit empfehlen wir, mit Camcordern und Digitalkameras von Sony nur Original-Sony Akkus zu verwenden, für deren Qualität wir bürgen. Bedenken Sie, dass Sony jegliche Verantwortung für Unfälle oder Fehlfunktionen ablehnt, wenn als Ursache gefälschte Akkus in Frage kommen.

  5. Ersetzen Sie den Akku und prüfen Sie, ob die Symptome verschwinden.

    Wenn möglich, versuchen Sie es mit einem anderen Akku.
    Wenn die Symptom mit einem anderen Akku andauern, liegt der Fehler vielleicht am Ladegerät oder an der Kamera.

HINWEIS: Wenn sich die Kamera einschaltet, aber ein anderes Problem auftritt, versuchen Sie es mit den folgenden Links:

Falls das Problem weiterhin bestehen bleibt, kann eine Reparatur erforderlich sein.
Bitte wenden Sie sich an uns, wenn Sie weitere Hilfe brauchen.