Artikel-ID : 00123103 / Zuletzt geändert : 27/12/2017

Blu-ray Disc-Filme können nicht wiedergegeben werden.

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

HINWEIS: Manche Blu-ray Disc Player zeigen die Fehlermeldung Cannot operate this disc (Disc kann nicht wiedergegeben werden) oder No Disc Error (Keine Disc) an.

Befolgen Sie die folgenden Schritte, um dieses Problem zu beheben:

  1. Vergewissern Sie sich, ob die eingelegte Disc kompatibel ist.
    • Stellen Sie sicher, dass die eingelegte Disc kompatibel mit dem Blu-ray Disc Player ist.
    • Der Regionalcode auf der Blu-ray Disc oder DVD stimmt möglicherweise nicht mit dem Regionalcode des Blu-ray Disc Players überein. Bitte prüfen Sie die Angaben auf Ihrer Disc.
    • Prüfen Sie, ob das Problem an der Disc selbst liegt, indem Sie versuchen, eine andere Disc wiederzugeben.
    • HINWEIS:

      • Stellen Sie sicher, dass die andere Disc der ersten so ähnlich wie möglich ist.
      • Wenn Sie keine andere Disc haben, verwenden Sie einen anderen Player.
    • Wenn Sie einen DVD-Inhalt abspielen, der auf einem anderen Gerät erstellt wurde, stellen Sie sicher, dass die Disc korrekt fertiggestelltwurde.
    • Wenn Sie einen 3D Blu-ray Disc-Film abspielen, stellen Sie sicher, dass das verwendete HDMI-Kabel von hoher Qualität ist (High-Speed-HDMI-Kabel).
  2. Vergewissern Sie sich, dass sich die Disc in gutem Zustand befindet.

    ACHTUNG: Es besteht die Gefahr von Hardware-Schäden. Verwenden Sie keine Reinigungs-Disc und keine Disc-/Linsenreinigungsmittel (einschließlich Nassreinigungsmittel oder Spray). Andernfalls kann es zu Fehlfunktionen kommen.

    • Wenn die Oberseite des Disc-Fachs verschmutzt ist, reinigen Sie es mit einem weichen, trockenen Tuch, bevor Sie die Disc einlegen.
    • Wenn sich Fingerabdrücke, Flecken oder Staub auf der Wiedergabeseite der Disc befinden, wischen Sie diese vorsichtig mit einem weichen, trockenen Tuch ab, ohne die Disc dabei zu zerkratzen.
      Bild
    • Stellen Sie sicher, dass die Disc korrekt ins Disc-Fach eingelegt ist.

  3. Prüfen Sie die Einstellungen des Blu-ray Disc Players gründlich.
    • Den BD-Player auf die Werkseinstellungen zurücksetzen:
      1. Nehmen Sie die Blu-ray-Disc aus dem Player.
      2. Schalten Sie den Blu-ray-Player aus.
      3. Ziehen Sie das Netzkabel des Blu-ray Players aus der Netzsteckdose.
      4. Lassen Sie den Player eine Minute lang ohne Stromversorgung.
      5. Stecken Sie das Stromkabel wieder in die Netzsteckdose.
      6. Schalten Sie den Blu-ray Disc Player ein.
    • Stellen Sie sicher, dass die Kindersicherung nicht auf On (Ein)gestellt ist. Die Kindersicherung kann ein Abspielen mancher Discs verhindern.
    • Stellen Sie sicher, dass die BD ROM 24P Output-Einstellung auf Off (Aus) steht. Wenn die Einstellung auf On (Ein) steht und ein Fernseher verwendet wird, der diese Einstellung nicht unterstützt, ist der Fernsehbildschirm leer oder zeigt kein Bild an.
    • Vergewissern Sie sich, dass die Einstellung der Video-Ausgabeauflösung des Blu-ray Disc Players mit dem Fernseher übereinstimmt.
    • Bei der Wiedergabe einer Blu-ray Disc, die BD-Live unterstützt, beachten Sie bitte Folgendes, um Zusatzinhalt der Disc ansehen zu können:
      • Eine Internetverbindung ist erforderlich. Prüfen Sie die Netzwerkeinstellungen, um zu sehen, ob der Blu-ray Disc Player mit dem Internet verbunden ist.
      • Stellen Sie die Einstellung der BD Internet Connection (BD-Internetverbindung) im BD/DVD Viewing Settings-Menü (BD/DVD-Wiedergabe-Einstellungsmenü) auf Allow (Zulassen).
      • Wenn die Disc nach Ausführen der zuvor genannten Schritte nicht wiedergegeben werden kann, stellen Sie die Einstellungen der BD Internet Connection (BD-Internetverbindung) auf Do Not Allow (Nicht zulassen) und löschen Sie sämtliche störenden BD-Live-Daten aus dem BD/DVD Viewing Settings-Menü (BD/DVD-Wiedergabe-Einstellungsmenü). Stellen Sie dann die Einstellung der BD Internet Connection (BD-Internetverbindung) wieder auf Allow (Zulassen) und versuchen Sie, die Disc erneut wiederzugeben.
      • Bei manchen Blu-ray Disc Playern ist es erforderlich, dass ein USB-Speichergerät korrekt in den EXT-Steckplatz des Players eingesetzt wird, bevor der Film abgespielt wird. Wenn der verwendete Blu-ray Disc Player keinen EXT-Eingang hat, überspringen Sie diesen Schritt.

        HINWEIS: Das USB-Speichergerät muss möglicherweise ins FAT32-Format neu formatiert werden oder die auf dem USB-Gerät vorhandenen Dateien müssen gelöscht werden, bevor es mit dem Player verwendet wird.

    • Laden Sie die neueste Software (Firmware) herunter und installieren Sie sie. So stellen Sie sicher, dass der Player bezüglich der Wiedergabekompatibilität auf dem neuesten Stand ist.

      HINWEIS:

      • Wenn der Player mit einer aktiven High-Speed-Internetverbindung verbunden ist, erhalten Sie die neueste Systemsoftwareaktualisierung über den Netzwerk-Bereich des Menüs.
      • Wenn der Player nicht mit dem Internet verbunden ist, laden Sie die neueste Systemsoftwareaktualisierung mit einem Computer herunter, indem Sie nach dem Modell Ihres Blu-ray Disc Players auf der Support-Website suchen.

Wenn Sie alle Schritte abgeschlossen haben und Blu-ray Disc-Filme weiterhin nicht wiedergegeben werden können, könnte eine Reparatur erforderlich sein.