Artikel-ID : S700023335 / Zuletzt geändert : 14/11/2011

Das Tablet reagiert nicht mehr oder verhält sich anders als erwartet

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Das Tablet reagiert nicht mehr oder verhält sich anders als erwartet

Falls Ihr Sony Tablet nicht mehr reagiert oder unerwartetes Verhalten zeigt, wählen Sie diejenige der folgenden Optionen, die zu ihrem Problem passt.

Falls keine der obigen Optionen zutrifft oder sich das Problem mit den entsprechenden Schritten nicht beheben lässt, lesen Sie Folgendes:

Das Tablet lässt sich nicht einschalten

  1. Entfernen sie alle angeschlossenen Geräte wie USB-Kabel oder Kopfhörer.
  2. Schließen Sie das Netzteil an.
  3. Drücken Sie die Ein/Aus-Taste.
    Ein/Aus-Taste bei Geräten der P-Serie
  4. Falls das Tablet noch immer nicht startet:
    1. Schließen Sie das Tablet und drehen Sie es herum. 
    2. Drücken Sie die in der Abbildung mit Pfeilen gekennzeichneten Tasten, um die Abdeckung zu öffnen, und entfernen Sie die Abdeckung.
    3. Heben Sie den Akku an, wie in der Abbildung gezeigt, und entfernen Sie ihn.

      Tasten zum Öffnen der unteren Abdeckung bei Geräten der P-SerieEntfernen des Akkus bei Geräten der P-Serie
    4. Warten Sie 5 Sekunden, bevor Sie den Akku wieder einsetzen und die Abdeckung wieder anbringen.
    5. Drücken Sie die Ein/Aus-Taste.
  5. Wenn das Problem dadurch nicht behoben wurde, ist unter Umständen eine Reparatur erforderlich. Wenden Sie sich an uns.

Das Tablet reagiert nicht mehr

  1. Halten Sie die Ein/Aus-Taste gedrückt, um das Tablet auszuschalten.
    Hinweis: Dabei gehen alle nicht gespeicherten Daten verloren.
    Ein/Aus-Taste bei Geräten der P-Serie
  2. Berühren Sie zur Bestätigung OK. Das Tablet schaltet sich nach einigen Sekunden automatisch aus.
    Drücken Sie erneut die Ein/Aus-Taste, um das Tablet neu zu starten.
  3. Falls das Tablet wieder aufhört zu reagieren, merken Sie sich, welche App sie zu diesem Zeitpunkt verwendet haben.
  4. Prüfen Sie, ob im Android Market ein Update für diese App verfügbar ist.
    1. Berühren Sie Anwendungen und dann Market.
    2. Berühren Sie oben rechts Meine Apps.
    3. Die mit Ihrem Google-Konto verknüpften Apps werden aufgelistet. Verfügbare Updates sind oben links hervorgehoben. Installieren Sie relevante Updates und versuchen Sie es erneut.
  5. Vergewissern Sie sich, dass die jeweilige App explizit mit Ihrem Sony Tablet oder zumindest mit Tablets, die Android 3.1 oder höher verwenden, kompatibel ist. Der Android Market bedient zahlreiche unterschiedliche Geräte, und nicht alle Apps sind mit allen Geräten kompatibel.
  6. Sie können das Tablet auch auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Das Tablet lässt sich nicht ausschalten

  1. Halten Sie die Ein/Aus-Taste 10 Sekunden lang gedrückt, um das Herunterfahren zu erzwingen.
    Hinweis: Dabei gehen alle nicht gespeicherten Daten verloren.
  2. Falls das Problem dadurch nicht behoben wird, führen Sie folgende Schritte aus:
    1. Schließen Sie das Tablet und drehen Sie es herum. 
    2. Drücken Sie die in der Abbildung mit Pfeilen gekennzeichneten Tasten, um die Abdeckung zu öffnen, und entfernen Sie die Abdeckung.
    3. Heben Sie den Akku an, wie in der Abbildung gezeigt, und entfernen Sie ihn.
      Tasten zum Öffnen der unteren Abdeckung bei Geräten der P-SerieEntfernen des Akkus bei Geräten der P-Serie
  3. Warten Sie 5 Sekunden, bevor Sie den Akku wieder einsetzen und die Abdeckung wieder anbringen.

Zurücksetzen des Tablets auf die Werkseinstellungen

Falls Ihr Tablet unerwartetes Verhalten zeigt, das sich durch die obigen Lösungen nicht beheben lässt, setzen Sie es auf die Werkseinstellungen zurück.
  1. Schalten Sie das Tablet ein. Berühren Sie auf dem Startbildschirm Taste "Anwendungen" Anwendungen
  2. Berühren Sie Taste "Einstellungen" Einstellungen und dann Datenschutz.
  3. Aktivieren Sie die gewünschten Wiederherstellungsoptionen wie Meine Daten sichern und Autom. Wiederherst..
  4. Berühren Sie Auf Werkszustand zurück.
    P-Serie: Einstellungen - Datenschutz - Auf Werkszustand zurück
  5. Vergewissern Sie sich, dass die Informationen über Ihr Google-Konto, Ihr WLAN und ähnliche Einstellungen an einer anderen Stelle verfügbar sind, bevor Sie fortfahren. Sie können auch Daten wie Musikdateien und Fotos löschen lassen, dies ist aber zur Behebung von Systemproblemen nicht erforderlich.
    Berühren Sie Tablet zurücksetzen.
  6. Berühren Sie zur Bestätigung Alles löschen.
  7. Nach einigen Sekunden schaltet sich das Tablet aus.
  8. Führen Sie den Einrichtungsassistenten aus. 
  9. Besuchen Sie den Android Market, um die Apps erneut zu installieren, die Sie weiterhin verwenden möchten.