Artikel-ID : S700023298 / Zuletzt geändert : 13/12/2010

Austauschen der Tastatur bei Geräten der EC-Serie

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel


Schwierigkeitsgrad Schwierigkeitsgrad:
Schwierig
Zeitaufwand Zeitaufwand:
10 Minuten

ACHTUNG
Die nachstehenden Anweisungen sind allgemeine Hinweise. Sony VAIO Europa weist darauf hin, dass beim Austauschen der Tastatur mit größter Sorgfalt vorgegangen werden muss. Falls beim Austauschen der Tastatur andere Komponenten des VAIO beschädigt werden, fällt die Reparatur nicht unter die Gewährleistung und ist daher kostenpflichtig.


  1. Fahren Sie den Computer herunter und entfernen Sie alle externen Geräte.
  2. Stecken Sie das Netzteil aus und entfernen Sie den Akku.
  3. Berühren Sie einen geerdeten Metallgegenstand (z. B. einen Heizkörper oder einen Wasserhahn), um sich statisch zu entladen.
  4. Legen Sie den Computer mit der Unterseite nach oben auf den Tisch. Legen Sie zum Schutz gegen Kratzer ein Tuch unter.

  5. Entfernen Sie die 7 Schrauben, die in Abbildung 1 rot markiert sind.

    Abb. 1: Entfernen der 7 Schrauben von der Unterseite


  6. Nachdem die Schrauben entfernt wurden, kann das optische Laufwerk wie in Abbildung 2 gezeigt herausgezogen werden.

    Abb. 2: Entfernen des optischen Laufwerks


  7. Die Tastatur wird auf drei Seiten von Klemmen und auf der Touchpad-Seite von Zähnen festgehalten (siehe Abbildung 3).

    Abb. 3: Position der Klemmen (rot) und Zähne (gelb)


  8. Im Schacht des optischen Laufwerks befindet sich eine runde Öffnung zur Tastatur hin. Diese dient dazu, die Klemmen zu lösen, die die obere rechte Ecke der Tastatur festhalten (siehe Abbildung 4).

  9. Abb. 4: Zugangsöffnung im Schacht des optischen Laufwerks


  10. Drehen Sie den VAIO wieder herum und klappen Sie ihn auf. Positionieren Sie ihn mit dem offenen Schacht des optischen Laufwerks an der Tischkante. Drücken Sie die Tastatur durch die in Abbildung 4 markierte Öffnung von der Handgelenkauflage weg. Dadurch werden alle Klemmen auf der rechten Seite der Tastatur und ein Drittel der Klemmen am oberen Rand der Tastatur gelöst (siehe Abbildung 5).
    Hinweis: Falls Sie die Öffnung mit den Fingern nicht erreichen können oder Schwierigkeiten haben, die Tastatur vom Gerät zu lösen, verwenden Sie einen dünnen, nicht metallischen Gegenstand wie zum Beispiel einen Plastikkugelschreiber.

    Abb. 5: Lösen der oberen rechten Ecke der Tastatur


  11. Drücken Sie die Mitte der Tastatur nach oben und zur Handgelenkauflage hin, um zunächst die übrigen Klemmen am oberen Rand der Tastatur und dann die auf der linken Seite zu lösen.

    Abb. 6: Lösen der Klemmen am oberen Rand der Tastatur


  12. Schieben Sie die Tastatur leicht zum Display hin, um die Zähne zu lösen, und legen Sie sie mit den Tasten nach unten auf den Touchpad-Bereich wie in Abbildung 7 gezeigt.

    Abb. 7: Vorbereitungen zum Entfernen des Flachbandkabels


  13. Falls das Flachbandkabel der Tastatur mit Klebeband gesichert ist, entfernen Sie es vorsichtig.

  14. Vorsicht:
    • Wenn der Tastaturanschluss beschädigt wird, muss das Mainboard ausgetauscht werden. Die Kosten dieser Reparatur können den Wert eines gebrauchten VAIO übersteigen.
    Der Tastaturanschluss besteht aus zwei Teilen: einem festen Teil (beige) und einem Bügel (dunkelbraun), der das Flachbandkabel festhält. Öffnen Sie den Bügel, indem Sie wie in Abbildung 8 gezeigt die Ecken vorsichtig zum Kabel hin schieben.


    Abb. 8: Entfernen des Flachbandkabels


    Das Flachbandkabel sollte jetzt frei sein und sich ohne Widerstand entfernen lassen.

  15. Der Einbau der neuen Tastatur erfolgt in umgekehrter Reihenfolge. Beachten Sie dabei folgende Punkte:
    • Sie vermeiden unnötige Arbeit, wenn Sie den richtigen Sitz des Flachbandkabels überprüfen, bevor Sie mit dem Einbau fortfahren. Schließen Sie dazu das Netzteil des VAIO an und drücken Sie die Einschalttaste. Wenn Sie das VAIO-Logo sehen, drücken Sie auf F2. Nun sollte das BIOS-Setup erscheinen. Wenn dieser Vorgang erfolgreich war, ist die Tastatur richtig angeschlossen. Schalten Sie den VAIO wieder aus, entfernen Sie das Netzteil und fahren Sie mit dem Einbau fort.