Artikel-ID : 00200544 / Zuletzt geändert : 08/01/2020

Die Geräteerkennung schlägt während der Einrichtung der Alexa-Sprachsteuerung auf dem Sony Android TV fehl.

Sie können die Geräteerkennung nicht auf einem Amazon Alexa-kompatiblen Lautsprecher wie Amazon Echo mit der Einrichtung der TV-Steuerung mit der Amazon Alexa-App des Fernsehers durchführen.

    WICHTIG: Dieser Artikel bezieht sich nur auf bestimmte Produkte, Länder und/oder Betriebssysteme. Bitte prüfen Sie für die entsprechenden Produkte den Bereich zu relevanten Produkten und Kategorien in diesem Artikel. Informationen zu den entsprechenden Ländern/Regionen und Betriebssystemen finden Sie im folgenden Artikel:
    Länder und Regionen, in denen der Android TV™ Amazon Alexa-fähige Geräte unterstützt

    Prüfen Sie Folgendes.

    1. Verbinden Sie den Fernseher mit der Amazon Alexa-App. Informationen zur Vorgehensweise finden Sie unter:
      Verbindung Ihres Android TV mit der Amazon Alexa-App
      HINWEIS: Die Amazon Alexa-App ist eine von Amazon angebotene mobile App.

    2. Überprüfen Sie, ob Sie den Fernseher mit dem Amazon Alexa-fähigen Gerät bedienen können. Stellen Sie sich beispielsweise vor das Amazon Alexa-fähige Gerät und sagen Sie: „Alexa, schalte den TV aus“ (TV ist der von Ihnen festgelegte Name des Fernsehers).

    Bitte beachten Sie Folgendes, wenn das Amazon Alexa-fähige Gerät den Fernseher nicht erkennt.

    1. Überprüfen Sie, ob die Skills für den Sony Android TV in der Amazon Alexa-App aktiviert sind.
    2. Vergewissern Sie sich, dass nach Aktivierung des Skill für den Sony Android TV das gleiche Google-Konto wie für die Anmeldung in der Amazon Alexa-App und der Einrichtung der TV-Steuerung mit Amazon Alexa verwendet wird.

    *Amazon und Alexa sind Marken von Amazon.com, Inc. oder den verbundenen Unternehmen.