Artikel-ID : 00161238 / Zuletzt geändert : 19/12/2017

Wie sollten Wechselobjektivkameras aufbewahrt werden?

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Sollte Staub ins Innere eines Wechselobjektivs gelangen oder dort sogar bedingt durch hohe Luftfeuchtigkeit Pilzsporen (Fungus) auskeimen, sind diese Schäden nur schwer wieder zu entfernen.
Die folgenden Ausführungen sollen über die optimalen Lagerbedingungen für ihre Objektive und Kameras informieren, mit denen Fungusbefall und Staubverunreinigungen vermieden werden können.

Reinigung vor der Lagerung
Vor der Lagerung  der Kameras und Objektive sollte loser Staub mit einer geeigneten Bürste oder Blasebalg entfernt sowie mit einem weichen Tuch von anderem Schmutz, Fingerabdrücken oder fettigen Rückständen gereinigt werden.
Weitere Informationen zur Reinigung von Objektiven finden Sie im Artikel:

So entfernen Sie Staub, Schmutz, Flecken oder Fingerabdrücke von der Frontlinse des Objektivs

Behälter zur Aufbewahrung
Durch die Aufbewahrung in speziellen abgedichteten Trockenbehältern werden Kameras und Objektive vor Staub und Feuchtigkeit geschützt. Vor dem Kauf eines solchen Spezialbehälters sollten sie die benötigte Größe bestimmen, indem Sie die Kameras und Objektive die sie darin lagern möchten zusammen ausmessen.

  • Trockenschrank
    Ein Trockenschrank ist ein luft- und wasserdichtes Gehäuse für das längere Aufbewahren von Kameras. Mit einem Trockenschrank kann ein dauerhaft stabiler Luftfeuchtigkeitslevel beibehalten werden. Es gibt verschiedene Varianten, z.B. abschließbare oder welche mit elektronisch geregelter Feuchtigkeitskontrolle.
    dryboxes
  • Einfache Trocken-Behälter
    Eine einfache Methode zur Aufbewahrung ist die Verwendung einer luftdichten Plastikbox zusammen mit geeignetem Trockenmittel. Einfache Trocken-Behälter sind in verschiedenen Größen verfügbar. Wählen sie die passende Größe für die Aufbewahrung ihrer Kameras und Objektive aus.


    simple_dryboxes

Hinweise zur Lagerung
Beachten Sie folgende Hinweise zur Lagerung von Kameras und Objektiven.

  • Kameragehäuse / Objektiv
    Nehmen das Objektiv vor der Lagerung ab und verwenden sie falls vorhanden einen Gehäuse- und Objektivdeckel.

    Gehäusedeckel
    bodycap

    Objektivdeckel
    lens_rearcap

  • Batterie
    Entnehmen sie vor der Lagerung die Batterie aus der Kamera.
  • Trockenmittel (bei Verwendung einer Trockenbox)
    Wenn sie eine einfache Trockenbox verwenden geben sie geeignetes Trockenmittel (Beutel) in die Box.
  • Hygrometer
    Wenn Sie einen Behälter ohne eingebauten Hygrometer verwenden, legen Sie einen Hygrometer von außen sichtbar hinein um die Luftfeuchtigkeit zu kontrollieren. Ein optimaler Wert liegt zwischen 40% und 50%.