Artikel-ID : 00149980 / Zuletzt geändert : 02/04/2018

Die Bildschirmspiegelung funktioniert nicht

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Führen Sie die folgenden Schritte aus, wenn Sie die Funktion zur Bildschirmspiegelung nicht ausführen können.

  1. Stellen Sie sicher, dass am Fernseher der richtige Eingang eingestellt ist.

    Um am Fernseher den zu verwendenden Eingang einzustellen, befolgen Sie diese Schritte.

    1. Drücken Sie auf der TV-Fernbedienung die Taste Input S_RMb_input Symbol(Eingang).
    2. Wählen Sie Bildschirm spiegeln aus.

      HINWEIS: Der Fernseher wartet auf die Bestätigung vom Mobilgerät.

    3. Schließen Sie die Einrichtung auf dem Mobilgerät ab, welches die Bildschirmspiegelung unterstützt.

      HINWEIS: Nachstehend finden Sie ein Beispiel für die Einrichtung der Funktion zur Bildschirmspiegelung auf einem Mobilgerät der Xperia-Reihe. Lesen Sie die Anweisungen in der Bedienungsanleitung des Mobilgeräts, um weitere Informationen zu erhalten.

      1. Tippen Sie auf dem Mobilgerät auf Einstellungen.
      2. Wählen Sie Xperia-Konnektivität.
      3. Wählen Sie Bildschirm spiegeln aus.
      4. Wählen Sie Bildschirmspiegelung einschalten aus.
        1. Suchen Sie nach dem Gerät.
        2. Wählen Sie das Gerät aus (z. B.: BRAVIA Fernseher).
  2. Es ist notwendig, die Bildschirmspiegelungs-Einstellung auf dem Mobilgerät zu aktivieren.

    HINWEISE:

    • Stellen Sie sicher, dass keine weiteren drahtlosen Geräte mit dem Mobilgerät verbunden sind, bevor Sie die Funktion zur Bildschirmspiegelung auf dem Fernseher einrichten.
    • Einige Mobilgeräte verfügen nicht über die Funktion zur Bildschirmspiegelung. Um zu überprüfen, ob Ihr Mobilgerät die Bildschirmspiegelung von Miracast unterstützt, lesen Sie die Anweisungen in der Bedienungsanleitung des mobilen Geräts.
    • Der BRAVIA Fernseher ist ein Wi-Fi zertifiziertes Miracast-Gerät.
    • Die Einstellung zur Bildschirmspiegelung kann möglicherweise bei unterschiedlichen Mobilgeräten anders sein. Um zu erfahren, wie Sie die Funktion zur Bildschirmspiegelung des Mobilgeräts aktivieren, lesen Sie die Bedienungsanleitung des mobilen Geräts durch, oder kontaktieren Sie den Hersteller des mobilen Geräts.
    • Wenn Sie den Fernseher an einen Computer anschließen, auf dem das Betriebssystem Windows 10 ausgeführt wird, ist ein vorinstalliertes Windows 10 notwendig. Ein Computer, auf dem ein Upgrade von einer früheren Version auf Windows 10 durchgeführt wurde, unterstützt möglicherweise die Bildschirmspiegelung nicht. Wenden Sie sich an den Hersteller Ihres Computers, um weitere Informationen zu erfahren.
  3. Starten Sie das mobile Gerät neu, und überprüfen Sie, ob das Problem gelöst ist. Weitere Informationen zur Bedienung erfahren Sie in der Bedienungsanleitung zu Ihrem Mobilgerät.

    HINWEISE: Nachfolgend finden Sie ein Beispiel für den Betrieb mit Xperia.

    1. Drücken Sie die Netztaste des Mobilgeräts und halten Sie sie für einige Sekunden gedrückt.
    2. Tippen Sie auf Ausschalten.
    3. Halten Sie die Netztaste des Mobilgeräts erneut für einige Sekunden gedrückt und schalten Sie die Stromversorgung ein.
  4. Starten Sie den BRAVIA Fernseher neu, und überprüfen Sie, ob das Problem gelöst ist.
    • Schalten Sie die Stromversorgung des Fernsehers aus, und ziehen Sie das Netzkabel (Stromkabel) aus der Steckdose heraus.
    • Stecken Sie nach ca. 2 Minuten das Netzkabel (Stromkabel) wieder in die Steckdose ein, und schalten Sie den Fernseher ein.

      HINWEIS: Android-Fernseher können außerdem neu gestartet werden, indem Sie auf der Fernbedienung die Taste Power drücken und gedrückt halten.

  5. Starten Sie die Kopplung des Mobilgeräts mit dem Fernsehgerät.

    HINWEISE:

    • Für diese Funktion ist es nicht erforderlich, ein Passwort einzugeben. Wenn Sie nach einem Passwort gefragt werden, schalten Sie den Wi-Fi Direct-Modus des Mobilgeräts aus.
    • Ausgewählte BRAVIA TVs und Xperia-Mobilgeräte sind kompatibel mit der Bildschirmspiegelung unter Verwendung der Miracast-Technologie. Die Funktionsweise zur Bildschirmspiegelung mit Mobilgeräten anderer Hersteller kann nicht garantiert werden.
    • Wenn Ihr Gerät die Bildschirmspiegelung nicht unterstützt, können Sie die WLAN Direct-Funktion verwenden, um Fotos oder Videos oder auf dem Gerät gespeicherte Musik auf dem Fernseher wiederzugeben. Weitere Einzelheiten finden Sie in den folgenden häufig gestellten Fragen: Einrichten und Verwenden der Wi-Fi Direct Funktion auf einem Fernseher mit Geräten, die Wi-Fi Direct unterstützen.

  6. Stellen Sie die Bluetooth-Einstellungen des Android Fernsehers auf Aus.

    Führen Sie die nachfolgenden Schritte aus, um die Bluetooth-Einstellung auf Ihrem Android TV zu aktivieren.

    1. Drücken Sie auf der mitgelieferten Fernbedienung die Taste HOME.
    2. Scrollen Sie nach unten zu den Einstellungen, und drücken Sie die Taste Wahl.
    3. Scrollen Sie nach unten zu NETZWERK & ZUBEHÖR.
    4. Wählen Sie Bluetooth-Einstellungen aus, und drücken Sie die Taste Wahl.
    5. Wählen Sie Bluetooth ein aus, und drücken Sie die Taste Wahl.
    6. Wählen Sie Aus und drücken Sie die Taste Wahl.