Artikel-ID : 00161972 / Zuletzt geändert : 02/10/2017

Herstellen einer Verbindung zwischen einem BRAVIA Internet Video Gerät und einem drahtlosen Spieleadapter

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

HINWEISE:

  • Nicht alle Blu-ray Disc™ Player oder Fernseher sind internetfähig. Um zu überprüfen, ob Ihr Blu-ray Disc-Player oder Fernseher die in dieser Lösung beschriebenen Funktionen unterstützt, lesen Sie in den Spezifikationen nach.
  • Bevor Sie die Schritte dieser Lösung befolgen, müssen Sie sicherstellen, dass eine aktive Internetverbindung vorhanden ist und das Modem aktiviert wurde.
  1. Verbinden Sie den Spieleadapter an der Stromversorgung.
  2. Befolgen Sie die folgenden Schritte für Ihr Betriebssystem, um die Drahtlosverbindung zu trennen:
  3. Schließen Sie ein Ende des Ethernetkabels an den Spieleadapter an.
  4. Schließen Sie das andere Ende des Ethernetkabels an den Netzwerkanschluss des Computers an.
  5. Schalten Sie den Computer ein.
  6. Öffnen Sie einen Webbrowser, und geben Sie die IP-Adresse des Spieleadapters in die Adressleiste ein.

    HINWEIS: Die IP-Adresse wird vom Hersteller des Spieleadapters bereitgestellt.

  7. Geben Sie bei Aufforderung den Benutzernamen und das Passwort ein.

    HINWEIS: Der Benutzername und das Passwort werden vom Hersteller des Spieleadapters bereitgestellt.

  8. Befolgen Sie die Schritte, die auf dem Bildschirm angezeigt werden, um die Einstellungen der Drahtlosverbindung zu konfigurieren.

    HINWEIS: Weitere Informationen sind im Einrichtungsleitfaden verfügbar, der im Lieferumfang des Spieleadapters enthalten ist.

  9. Wenn die Einrichtung der Drahtlosverbindung abgeschlossen ist, muss das Ethernetkabel vom Computer getrennt werden und an die LAN-Verbindung am BRAVIA Internet Video-Gerät angeschlossen werden.Abbildung