Artikel-ID : 00145259 / Zuletzt geändert : 03/10/2017

Das gesamte Bild ist rot, grün oder blau eingefärbt. (Kopie von Antwort 145249)

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Drücken Sie auf der Fernbedienung die HOME-Taste, um das Menü des BRAVIA Fernsehers zu öffnen.

Auf dem Menübildschirm tritt dasselbe Problem auf:  
In diesem Fall könnte es sich um einen Defekt am Fernseher handeln.

Informationen hierzu finden Sie auf der folgenden Webseite unter Odd colors on the screen (Merkwürdige Farben auf dem Bildschirm):
What to do when there are lines in the screen, the screen is blurred, double images occur, or odd colors occur.

Wenn das Problem auf dem Menübildschirm nicht auftritt, handelt es sich nicht um eine Störung. Sie können die Bildeinstellungen nach Ihren Vorlieben anpassen. Eine entsprechende Beschreibung finden Sie weiter unten.

Anpassen des Farbtons auf dem Bildschirm nach eigenen Vorlieben
Folgende Einstellungen können Sie ändern, um den Farbton des Bilds anzupassen.
Da jedes Gerät anders eingerichtet ist, haben Änderungen sehr unterschiedliche Auswirkungen. Sie sollten daher die Einstellung wählen, die Ihren Umständen und Vorlieben am besten entspricht.
HINWEIS: Bei den folgenden Vorgehensweisen und Elementbezeichnungen handelt es sich um Beispiele. An einigen Modellen sind die unten dargestellten Funktionen u. U. nicht vorhanden, bzw. Funktionsbezeichnungen und Vorgehensweisen können je nach Modell variieren.
Weitere Details zu Ihrem Produkt finden Sie im entsprechenden Handbuch bzw. i-Manual.

  1. Wählen Sie mithilfe der Tasten Nach oben/unten die Option Picture & Display (Bild und Anzeige), und drücken Sie dann die Eingabetaste.
  2. Wählen Sie mithilfe der Tasten Nach oben/unten die Option Picture Adjustments (Bildanpassung), und drücken Sie dann die Eingabetaste.
  3. Wählen Sie das Element, das Sie anpassen möchten, und drücken Sie anschließend die Eingabetaste.
    • Reset (Zurücksetzen): Alle Bildanpassungen werden auf die Werkseinstellung zurückgesetzt. Davon nicht betroffen sind der Einstellungsspeicher, der Bildmodus und die erweiterten Einstellungen.
    • Backlight (Hintergrundbeleuchtung): Passt die Helligkeit der Hintergrundbeleuchtung an. Durch eine weniger helle Einstellung können Sie den Stromverbrauch senken.
    • Picture (Bild): Passt den Bildkontrast an.
    • Brightness (Helligkeit): Passt die Helligkeit des Bilds an.
    • Color (Farbe): Passt die Farbintensität an.
    • Hue (Farbton): Passt die Grün- und Rottöne an. (Die Farbtoneinstellung ist nur bei bestimmten Farbsystemen verfügbar).
    • Color Temperature (Farbtemperatur): Passt den Weißpegel des Bilds an.
      • Cool (Blauton): Verleiht weißen Farben einen bläulichen Schimmer.
      • Neutral: Verleiht weißen Farben einen neutralen Farbton.
      • Warm 1/Warm 2: Verleiht weißen Farben einen rötlichen Schimmer. Warm 2 ergibt einen intensiveren Rotschimmer als Warm 1.
        HINWEIS: Sie können die Farbtemperatur in den erweiterten Einstellungen unter White Balance (Weißabgleich) noch detaillierter einstellen.

HINWEIS: Die Bildeinstellungen müssen für jede Eingangsquelle separat eingestellt werden. Wenn Sie für zwei oder mehr Eingangsquellen dieselben Bildeinstellungen verwenden möchten, setzen Sie Target inputs (Zieleingänge) auf Common (Einheitlich), passen die Bildeinstellungen an und setzen dann die Target inputs der anderen Eingangsquellen ebenfalls auf Common.