Artikel-ID : 00168310 / Zuletzt geändert : 18/05/2017

Wie kann ich Videos über USB-Streaming in der PIXELA ImageMixer™ Anwendung aufnehmen?

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Videos über USB-Streaming in der PIXELA ImageMixer™ Anwendung aufzunehmen.

WICHTIG:

  • USB-Streaming wird unter Microsoft Windows 98 nicht unterstützt.
  • USB-Streaming wird vom Apple® Mac OS®-Betriebssystem nicht unterstützt.
  1. Aktivieren Sie die USB-Streaming-Funktion im Camcorder-Menü.
  2. Klicken Sie im Fenster Optionen der PIXELA ImageMixer-Anwendung auf das Symbol für Capture Environment [Abb. 1].
  3. Klicken Sie auf das Symbol USB device capture [Abb. 2].
  4. Klicken Sie auf das SymbolTool [Abb.3], um die entsprechende USB Device Setting [Abb. 4] aus dem Dropdown-Menü auszuwählen.

    HINWEISE:

    • Wenn die Kamera beim Zugriff auf den Film- oder Motivmodus nicht gefunden wurde, aktualisieren Sie die Verbindung, indem Sie die Kamera aus- und dann wieder einschalten.
    • Wird die Kamera noch immer nicht erkannt, versichern Sie sich, dass die Kamera eingeschaltet ist und den richtigen Modus hat und dass das USB-Kabel fest an die Kamera und den Computer angeschlossen ist.
    • Wenn die Kamera noch immer nicht erkannt wird, verweisen Sie den Kunden an den Computerhersteller für weitere Unterstützung bei Problemen mit der USB-Verbindung.
  5. Klicken Sie auf das Symbol Movie Capture [Abb. 5]-, um Streaming-Videos von der Kamera anzuzeigen.

    HINWEIS: Streaming-Video wird direkt von der Kamera aufgenommen, während der Aufnahme in Echtzeit oder während der Wiedergabe des Bandes.

  6. Klicken Sie auf das Symbol Capture/Stop Movie Scene [Abb. 6], wenn die entsprechende Szene angezeigt wird.
  7. Klicken Sie auf das Symbol Capture/Stop Movie Scene [Abb. 6] Symbol, um die Aufnahme abzuschließen.
  8. Das Segment wird nun bearbeitet und am gewünschten Speicherort auf dem Computer gespeichert.

    WICHTIG: Schalten Sie die Kamera nicht aus, trennen Sie das USB-Kabel nicht und versuchen Sie nicht, eine Vorschau des aufgenommenen Segments anzuzeigen, während dieser Bildschirm angezeigt wird. Das führt dazu, dass PIXELA beendet wird, woraufhin Sie den Computer neu starten müssen.