Artikel-ID : 00277310 / Zuletzt geändert : 26/04/2022

LinkBuds (WF-L900): Bei der Musikwiedergabe oder beim Telefonieren ist kein Ton von einem oder beiden Ohrhörern zu hören

    Wenn Sie keinen Ton von Ihren LinkBuds hören, befolgen Sie die Schritte in diesem Artikel.

    1. Wählen Sie das auftretende Problem aus:
      Bei der Musikwiedergabe ist kein Ton zu hören.

      Fahren Sie mit Schritt 2 fort.
      Beim Telefonieren ist die Stimme des Gesprächspartners nicht zu hören.

      Bitte lesen Sie den Abschnitt Kein Ton beim Telefonieren. Ich kann die Stimme des Gesprächspartners nicht hören/er kann mich nicht hören.
    2. Pausieren Sie die Musikwiedergabe, warten Sie zirka 10 Sekunden und starten Sie dann die Wiedergabe erneut.
      Von den Kopfhörern ist Ton zu hören.
      Die Bluetooth-Verbindung war möglicherweise vorübergehend instabil.
      Von den Kopfhörern ist kein Ton zu hören.
      Fahren Sie mit dem nächsten Schritt (3) der Fehlerbehebung fort.
    3. Schalten Sie die Kopfhörer aus und wieder ein:
      Setzen Sie die Kopfhörer in das Ladeetui ein, schließen Sie den Deckel, warten Sie einige Sekunden und setzen Sie dann die Kopfhörer wieder auf.
      Von den Kopfhörern ist Ton zu hören.
      Das Problem wurde möglicherweise durch eine vorübergehende Fehlfunktion der Kopfhörer verursacht.
      Von den Kopfhörern ist kein Ton zu hören.
      Fahren Sie mit dem nächsten Schritt (4) der Fehlerbehebung fort.
    4. Wählen Sie das auftretende Problem aus:
      Der Ton ist nur aus einem Kopfhörer zu hören.

      Fahren Sie mit Schritt 5 fort.
      Der Ton ist aus keinem der Kopfhörer zu hören.

      Fahren Sie mit Schritt 7 fort.
    5. Überprüfen Sie, ob auf den Kopfhörern Google Assistant oder Amazon Alexa eingestellt ist.
      Auf den Kopfhörern ist Google Assistant oder Amazon Alexa eingestellt.
      Fahren Sie mit Schritt 6 fort.
      Diese Funktionen sind nicht auf den Kopfhörern eingestellt oder ich weiß nicht, ob diese Funktionen eingestellt sind.
      Fahren Sie mit Schritt 7 fort.
    6. Je nachdem wie Sie Ihre Kopfhörer verwenden, überprüfen Sie die Tippfunktion oder die Funktion Voice Assistant (Sprachassistent):

      Falls Sie die Funktionen Google Assistant oder Amazon Alexa auf den Kopfhörern verwenden, können Sie nur die Seite der Kopfhörer verwenden, der die Funktion Google Assistant oder Amazon Alexa zugewiesen ist. Falls Sie die andere Seite der Kopfhörer allein verwenden möchten, weisen Sie Google Assistant oder Amazon Alexa in der App Sony | Headphones Connect der Seite zu, die Sie verwenden möchten: L (links) oder R (rechts).
      Hinweis: Wenn die Funktion Service Link in der App Sony | Headphones Connect eingeschaltet ist, kann nur die rechte Seite allein verwendet werden.

      • Wenn Sie beide Kopfhörer verwenden möchten: Stellen Sie die Tippfunktion der gewünschten Seite auf Google Assistant oder Amazon Alexa ein:
        1. Öffnen Sie die App Sony | Headphones Connect.
        2. Wählen Sie auf der Registerkarte System die Option (Einstellungen) rechts im Menü Change the tap operation function (Tippfunktion ändern).
        3. Wählen Sie jene Seite, die Sie alleine verwenden möchten, entweder L (links) oder R (rechts), und stellen Sie die Funktion auf Google Assistant oder Amazon Alexa.
      • Wenn Sie beide Ohrhörer einzeln verwenden möchten: Stellen Sie im Menü tap operation function (Tippfunktion) eine andere Funktion als Voice Assist Function (Sprachsteuerungsfunktion), Google Assistant oder Amazon Alexa ein:
        1. Öffnen Sie die App Sony | Headphones Connect.
        2. Wählen Sie auf der Registerkarte System die Option (Einstellungen) rechts im Menü Change the tap operation function (Tippfunktion ändern).
        3. Wählen Sie eine andere tap operation function (Tippfunktion) als Voice Assist Function (Sprachsteuerungsfunktion), Google Assistant oder Amazon Alexa.
      Nach dem Ändern der Einstellungen ist Ton von den Kopfhörern zu hören.
      Die Kopfhörer-Einstellungen waren die Ursache des Problems.
      Von den Kopfhörern ist nach wie vor kein Ton zu hören.
      Fahren Sie mit Schritt 7 fort.
    7. Versuchen Sie Folgendes und überprüfen Sie, ob Sie Ton von den Kopfhörern hören können:
      1. Laden Sie die Kopfhörer.
        Hinweis: Verwenden Sie das mit dem Produkt mitgelieferte USB-C-Kabel. Mit einem handelsüblichen Kabel ist das Laden möglicherweise nicht möglich.
      2. Setzen Sie das Wiedergabegerät zurück (starten Sie es neu).
        Da das Wiedergabegerät möglicherweise nicht richtig funktioniert, schalten Sie es aus und wieder ein.
      3. Löschen Sie die Bluetooth-Gerätedaten von Ihrem Wiedergabegerät.
        Weitere Informationen zum Löschen der Bluetooth-Gerätedaten finden Sie unter Löschen der Bluetooth-Gerätedaten von Ihrem Wiedergabegerät.
      4. Führen Sie eine neue Kopplung durch.
        Nähere Informationen finden Sie im entsprechenden Artikel:
      Von den Kopfhörern ist Ton zu hören.
      Es gab anscheinend ein Problem bei der Verbindung mit dem Wiedergabegerät, vielleicht wurde die Bluetooth-Verbindung unterbrochen.
      Von den Kopfhörern ist kein Ton zu hören.
      Fahren Sie mit dem nächsten Schritt (8) der Fehlerbehebung fort.
    8. Wenn Sie einen Computer mit den Kopfhörern verbinden, überprüfen Sie die Einstellungen auf dem Computer:
      1. Klicken Sie auf der rechten Seite des Computerbildschirms mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol.
      2. Wählen Sie Sound-Einstellungen öffnen und dann Sound-Systemsteuerung.
      3. Wählen Sie die Registerkarte Wiedergabe, um die Geräteliste anzuzeigen.
      4. Wählen Sie die verbundenen Kopfhörer aus und klicken Sie auf Als Standard festlegen.
      5. Klicken Sie auf OK, um den Einstellungsbildschirm zu schließen.
      Das Problem ist behoben
      Ursache des Problems waren möglicherweise die Einstellungen des Computers.
      Das Problem wurde nicht behoben
      Möglicherweise funktioniert der Kopfhörer nicht richtig und es ist eine Reparatur erforderlich. Fahren Sie mit dem nächsten Schritt (9) fort.
    9. Setzen Sie die Kopfhörer zurück.

      Besuchen Sie die Hilfe oder sehen Sie sich das Video LinkBuds zurücksetzen an:


      Das Problem ist behoben
      Das Problem wurde möglicherweise durch eine vorübergehende Fehlfunktion der Kopfhörer verursacht.
      Das Problem wurde nicht behoben
      Fahren Sie mit dem nächsten Schritt (10) der Fehlerbehebung fort.
    10. Initialisieren Sie die Kopfhörer.
      Hinweis: Bei der Initialisierung werden die Kopfhörer auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und alle Informationen zur Bluetooth-Kopplung werden gelöscht.

      Besuchen Sie die Hilfe oder sehen Sie sich das Video LinkBuds initialisieren an: