Standardobjektive

    Standardobjektive haben einen Sichtwinkel von etwa 47°. Die Brennweite beträgt ca. 50 mm, bei APS-C-Kameras ca. 35 mm.
    Durch diese Objektive, die natürlichen Sichtwinkel und natürliche Perspektive bieten, ist das Sichtfeld unserem eigenen ähnlich. Damit sind sie für viele Situationen besonders gut geeignet, darunter Straßenfotografie, Porträts, kulinarische Fotografie und viele mehr.

    Foto

    Brennweite: 39 mm/F-Zahl: 5,6/Verschlusszeit: 1/250 Sek.

    Die Grundlagen der Fotografie mit Standardobjektiven mit Festbrennweite

    Da Standardobjektive die Sicht auf die Welt nicht verzerren, eignen sie sich hervorragend, um Erfahrungen beim Komponieren von Aufnahmen zu sammeln. Versuchen Sie, verschiedene Arten vertrauter Motive mit unterschiedlichen Kompositionen aufzunehmen.
    Sobald Sie die Standardobjektive mit Festbrennweite beherrschen, können Sie sich mit den Grundlagen der Fotografie befassen.

    Foto

    Brennweite: 50 mm/F-Zahl: 4,0/Verschlusszeit: 1/80 Sek.

    Foto

    Brennweite: 40 mm/F-Zahl: 4,5/Verschlusszeit: 1/30 Sek.

    Sie können als Fotograf noch besser werden, wenn Sie sich angewöhnen, Ihre Aufnahmen im Anschluss zu sortieren. Sie wissen, wann die Aufnahmen gut ausbalanciert sind und wann sie Ihnen gefallen.

    Lieblingsaufnahmen mit Objektiven, die den Standard-Zoombereich umfassen

    Mit Zoomobjektiven, die Standardbrennweiten abdecken, können Sie die Grundlagen der Fotografie in diesem Bereich erlernen und gleichzeitig andere Brennweiten ausprobieren. Durch die Verwendung eines Zoomobjektivs mit hoher Vergrößerung, das sowohl den Weitwinkel- als auch den Telebereich abdeckt, können Sie Ihre bevorzugten Brennweiten entdecken, die Sie am häufigsten verwenden. Das SEL1650 ist ein Objektiv-Set, das den Standardbereich abdeckt.
    Diese Beispielaufnahme mit einer Brennweite von 50 mm würde auch mit einem Weitwinkelhintergrund ansprechend aussehen.

    Foto

    Brennweite: 50 mm/F-Zahl: 1,8/Verschlusszeit: 1/4.000 Sekunde

    Motive zum Ausprobieren von Objektiven

    Der Alltag

    Auch scheinbar gewöhnliche Szenen können beeindruckende Fotos ergeben.

    Foto

    Brennweite: 35 mm/F-Zahl: 4,0/Verschlusszeit: 1/500 Sek.

    Foto

    Brennweite: 50 mm/F-Zahl: 8,0/Verschlusszeit: 1/250 Sek.

    Hier finden Sie Aufnahmetechniken

    Haustiere und vertraute Tiere

    Fotografieren Sie aus ihrer Perspektive, um ihre Sicht der Welt besser zu vermitteln.

    Foto

    Brennweite: 50 mm/F-Zahl: 2,0/Verschlusszeit: 1/80 Sek.

    Hier finden Sie Aufnahmetechniken

    Lebensmittel und Tischgedeck

    Eine schöne Präsentation von Lebensmitteln auf Ihren Fotos macht Ihre Motive noch verlockender.

    Foto

    Brennweite: 46 mm/F-Zahl: 5,6/Verschlusszeit: 1/100 Sek.

    Foto

    Brennweite: 50 mm/F-Zahl: 1,8/Verschlusszeit: 1/100 Sek.

    Hier finden Sie Aufnahmetechniken

    Standardobjektive zum Ausprobieren

    Obwohl eine Vielzahl von Kameras und Objektiven erhältlich ist, werden wir manchmal gefragt, ob die Objektive NEX-7 oder ILCE-6000 mit dem ILCE-7C oder ILCE-7M3 verwendet werden können.

    Es werden sowohl APS-C- als auch Vollformatkameras und -Objektive angeboten, aber solange das gleiche E-Mount verwendet wird, ist die Kompatibilität gewährleistet. Hinweise zum Gebrauch finden Sie auf der folgenden Seite.

    Sind APS-C- und Vollformatkameras und -Objektive austauschbar? (α E-Mount)

    Festbrennweiten

    Foto

    Brennweite: 55 mm/F-Zahl: 2,0/Verschlusszeit: 1/60 Sek.

    SEL55F18Z
    Sonnar® T* FE 55 mm F1,8 ZA

    Ein leistungsstarkes Vollformat-Standardobjektiv mit Festbrennweite und einer maximalen Blende von f/1.8. Bietet den unverkennbaren hohen Kontrast und die beeindruckende Auflösung der ZEISS-Optik. Erfasst subtile Kontraste, von Überbelichtung bis hin zu tiefen Schwarztönen. Mit seiner großen Blende von f/1.8 ist dieses Objektiv vielseitig einsetzbar und erzeugt ein Bokeh vergleichbar mit Vollformatobjektiven. Da es sich um ein lichtstarkes Objektiv handelt, eignet es sich auch für Situationen, in denen Kameraverwacklungen oder Motivunschärfe häufiger vorkommen, z. B. in Innenräumen oder in der Dämmerung.

    Foto

    Brennweite: 50 mm/F-Zahl: 1,8/Verschlusszeit: 1/640 Sek.

    SEL50F18
    E 50 mm F1.8 OSS

    Ein mittelgroßes Teleobjektiv mit einer Brennweite von 75 mm (entspricht dem 35-mm-Format), ideal für die Porträtfotografie. Das schöne Bokeh dieses lichtstarken Objektivs (maximale Blende von f/1.8) wird durch ein neues optisches System ermöglicht. Dank optischer Bildstabilisierung eignet es sich hervorragend für handgeführte Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen. Auch bei Filmaufnahmen überzeugt es durch einen außergewöhnlich ruhigen und leisen Autofokus dank integriertem Motor und internem Fokussiermechanismus. Außerdem ist es mit einem stilvollen Gehäuse aus Aluminium-Legierung ein optischer Hingucker.

    Zoomobjektive

    Foto

    Brennweite: 52 mm/F-Zahl: 5,6/Verschlusszeit: 1/16 Sek.

    SEL24105G
    FE 24–105 mm F4 G OSS

    Ein Zoomobjektiv mit hoher Vergrößerung, das Standardbrennweiten abdeckt und bis in den Weitwinkel- und Telebereich hineinreicht und eine hervorragende Leistung im Nahbereich bietet. Ein Fokusabstand von mindestens 0,38 m und eine maximale 0,31-fache Vergrößerung ermöglichen Nahaufnahmen von Lebensmitteln, Blumen, Tieren oder anderen kleinen Motiven, die Sie auf Ihren Reisen möglicherweise antreffen.

    Foto

    Brennweite: 55 mm/F-Zahl: 2.8/Verschlusszeit: 1/15 Sek.

    SEL1655G
    E 16–55 mm F2.8 G

    Ein Standard-Zoomobjektiv, das den üblichen Bereich von 16–55 mm abdeckt (entspricht 35-mm-Format: 24–82,5 mm). Es ist das erste APS-C-Zoomobjektiv, das eine konstante maximale Blende von f/2.8 bietet. Mit dieser lichtstarken maximalen Blende und dem leichten, kompakten Format ist das Objektiv für viele Szenarien – von Landschaften und Porträts bis hin zu Alltagsaufnahmen – geeignet.