Artikel-ID : 00258114 / Zuletzt geändert : 23/04/2021

Subwoofer Easy Connection (DSX-Serie)

    WICHTIG: Dieser Artikel gilt nur für bestimmte Produkte. Bitte überprüfen Sie die zutreffenden Produkte oben in diesem Artikel.

    Was ist die Subwoofer Easy Connection-Funktion?

    Wenn Sie einen digitalen Medienplayer der DSX-Serie besitzen, haben Sie möglicherweise die Funktion Subwoofer Easy Connection im Handbuch Ihres Geräts bemerkt, wie in der Abbildung unten gezeigt.

    Mit Subwoofer Easy Connection können Sie einen Subwoofer direkt an das Steuergerät anschließen, ohne einen externen Verstärker für Ihr Sound-System verwenden zu müssen. Die in den DSX-Axx-Modellen verwendeten Verstärker sind leistungsstark und stabil. Dadurch können sie einen Subwoofer steuern, der mehr Leistung als ein normaler Lautsprecher erfordert.

    Was ist der Unterschied zwischen Subwoofer Easy Connection und herkömmlichen Einrichtungen?

    • Subwoofer Easy Connection basiert auf dem gleichen Verbindungstyp wie ein Standard-Rear-Lautsprecher. Der Hauptunterschied besteht darin, dass es sich bei dem an das Steuergerät angeschlossenen Gerät um einen Subwoofer handelt, der nur niedrige Schallfrequenzen wiedergibt.
    • Im Gegensatz zu herkömmlichen Geräten mit Rear-Lautsprecher-Ausgang sind die Verstärker der DSX-Serie leistungsstark und stabil, wodurch sie einen passiven Subwoofer kontinuierlich steuern können.
    • Bei Verwendung eines passiven Subwoofers ist bei der Einrichtung mit Subwoofer Easy Connection keine Aktivierung erforderlich.

    Wichtige Hinweise bei der Verwendung von Subwoofer Easy Connection

    • Bei diesem Setup können Einstellungen wie Phase, LPF (Tiefpassfrequenz) oder Sub-Woofer-Pegel nicht angepasst werden.
    • Sie können die Einstellung Fader im Menü verwenden, um den Lautstärkeabgleich zwischen dem Subwoofer und dem Front-Lautsprecher anzupassen.
    • [Optional] Sie können die LPF (Tiefpassfrequenz) verbessern, indem Sie einen Tiefpassfilter zwischen dem Verstärkerausgang und dem Subwoofer hinzufügen.
      • HINWEIS: Sony verkauft keine Tiefpassfilter.