Artikel-ID : 00256294 / Zuletzt geändert : 25/01/2021

Was sind die Merkmale des ILME-FX6? Was sind außerdem die Unterschiede zum PXW-FX9?

    WICHTIG: Dieser Artikel gilt nur für bestimmte Produkte. Bitte überprüfen Sie die zutreffenden Produkte oben in diesem Artikel.

    Hauptmerkmale des Camcorders

    Die Serie FS5 verfügt über ein kompaktes und leichtes Gehäuse, das für professionelle Videoaufnahmen geeignet ist. Sie ist mit einem FF-Sensor ausgestattet, der eine hohe Ausdruckskraft bei Videoaufnahmen bietet, und dem neuesten Fast Hybrid-Autofokus, der einen Prozess vereinfacht, der zuvor eine Herausforderung war.

    Unterschiede zum FX9

    Die FS5 Serie weist Unterschiede in der Videoaufnahme sowie in der Erweiterbarkeit und Benutzerfreundlichkeit der Kamera auf.

    FX6

    • Der FF 4K Sensor bietet eine verbesserte Empfindlichkeit und ermöglicht Aufnahmen in 4K mit 120 BpS.
    • Das leichte und kompakte Gehäuse ermöglicht den Betrieb in einer Vielzahl von Stilen, von Freihand- bis zu Drohnenaufnahmen.

    FX9

    • Der FF 6K Sensor ermöglicht hochwertige 4K Aufnahmen mit besserer subjektiver Auflösung und Rauschunterdrückung durch Übertastung von 6K. Die FX9 erzeugt selbst im S35-Modus 4K Auflösung, was die 4K Produktion unter Verwendung von PL-Objektiven, die die Ausdruckskraft der Aufnahmen erweitern, und kompakten Zoomobjektiven, die längere Brennweiten bieten, ermöglicht. Die Kamera unterstützt auch Dual Base ISO.
    • Mit dem mitgelieferten Arm können Sie den Camcorder auf der Schulter benutzen, was stabile Aufnahmen über längere Zeiträume ermöglicht (der FX6 verfügt nicht über einen kompatiblen Arm).
    • Sie können die Erweiterungseinheit XDCA-FX9 anschließen, die eine größere Erweiterbarkeit bietet und mit einer Vielzahl von Anwendungen kompatibel ist, einschließlich Übertragungsstationen.
    • Die 4K Ausgabe mit 120 BpS im RAW-Format wird in Zukunft ebenfalls unterstützt.