Artikel-ID : 00294111 / Zuletzt geändert : 06/09/2023Drucken

Es wird kein Ton ausgegeben oder das Mikrofon funktioniert nicht, wenn die Kopfhörer an einen Computer angeschlossen sind

So ändern Sie die Lautsprecher- bzw. Mikrofoneinstellungen eines Computers, um Kopfhörer zu verwenden.

    WICHTIG: Dieser Artikel gilt nur für bestimmte Produkte. Bitte überprüfen Sie die zutreffenden Produkte oben in diesem Artikel.

    Wenn Sie die Kopfhörer über Bluetooth mit einem Computer verbunden haben, aber keinen Ton über die Kopfhörer hören können oder das Mikrofon nicht funktioniert, müssen Sie möglicherweise Ihre Computereinstellungen ändern:

    Hinweis: Die auf dem Computer angezeigten Menüoptionen können je nach Modell oder Betriebssystem-Version variieren.


    Für Windows 11

    1. Öffnen Sie das Start-Menü und wählen Sie Einstellungen → System → Ton.
    2. Scrollen Sie nach unten zum Menü Erweitert und wählen Sie Weitere Toneinstellungen aus.
    3. Wählen Sie auf der Registerkarte Wiedergabe die Option Kopfhörer aus und klicken Sie dann auf Als Standardgerät festlegen.
    4. Klicken Sie auf OK, um den Einstellungsbildschirm zu schließen.

    Für Windows 10

    1. Klicken Sie auf der rechten Seite des Computerbildschirms mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol.
    2. Wählen Sie Sound-Einstellungen öffnen und dann Sound-Systemsteuerung.
    3. Wählen Sie die Registerkarte Wiedergabe, um die Geräteliste anzuzeigen.
    4. Wählen Sie Headset mit der Bezeichnung Freihändig aus und klicken Sie dann auf Als Standardgerät festlegen.
      Hinweis: Wenn dieselbe Modellbezeichnung für Kopfhörer vorhanden ist, wählen Sie das Modell mit der Bezeichnung Freisprechfunktion aus.
    5. Klicken Sie auf OK, um den Einstellungsbildschirm zu schließen.

    Für Windows 8.1

    1. Klicken Sie auf der rechten Seite des Computerbildschirms mit der rechten Maustaste auf das Lautsprechersymbol.
    2. Wählen Sie Wiedergabegeräte aus.
    3. Wählen Sie Headset mit der Bezeichnung Freihändig aus und klicken Sie dann auf Als Standardgerät festlegen.
      Hinweis: Wenn dieselbe Modellbezeichnung für Kopfhörer vorhanden ist, wählen Sie das Modell mit der Bezeichnung Freisprechfunktion aus.
    4. Klicken Sie auf OK, um den Einstellungsbildschirm zu schließen.

    Wenn das Ändern der Computereinstellungen nicht hilft

    Führen Sie die folgenden Schritte aus, wenn das Problem durch eine Änderung der Computereinstellungen nicht behoben werden konnte:

    1. Schalten Sie die Kopfhörer aus und wieder ein.
      Hinweis für True Wireless-Kopfhörer Um die Kopfhörer auszuschalten, legen Sie sie in das Ladeetui, schließen Sie den Deckel und nehmen Sie sie dann aus dem Ladeetui.
    2. Starten Sie den Computer neu.
    3. Setzen Sie die Kopfhörer zurück.
    4. Initialisieren Sie die Kopfhörer.
      Hinweise:
      • Bei der Initialisierung werden die Kopfhörer auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und alle Informationen zur Bluetooth-Kopplung werden gelöscht. Löschen Sie nach der Initialisierung die Kopplungsinformationen vom Computer und führen Sie die Kopplung erneut durch.
      • Wenn Sie die Kopfhörer mit dem Namen „LE-xxxxx (Modellbezeichnung)“ an den Computer angeschlossen haben, werden die Kopfhörer im Energiesparmodus mit dem Computer gekoppelt. Dies kann dazu führen, dass die Bluetooth-Verbindung nicht hergestellt werden kann und Sie möglicherweise keinen Ton aus den Kopfhörern hören. Um dies zu vermeiden, koppeln Sie Kopfhörer, bei denen „LE-xxxxx nicht im Namen vorkommt. Falls während der Kopplung nur „LE-xxxxx“ angezeigt wird, warten Sie einen Moment, bis die Modellbezeichnung ohne „LE-xxxxx in der Liste erscheint.
    5. Versuchen Sie, die Kopfhörer mit einer anderen App oder einem anderen Computer zu verbinden, um zu sehen, ob das Problem dabei auch besteht.