Artikel-ID : 00246544 / Zuletzt geändert : 16/06/2020

Wie verhindere ich, dass die TV-LED leuchtet oder blinkt?

    Spracherkennungs-LED im Vergleich zur Betriebs-LED. 

    Nahe der Mitte des Fernsehers befindet sich eine Spracherkennungs-LED, die orange aufleuchtet oder blinkt. Dies zeigt an, dass das integrierte Mikrofon des Fernsehers ausgeschaltet ist.
    Diese Spracherkennungs-LED leuchtet auf oder blinkt, wenn „OK Google“ erkannt wird und der Fernseher mit dem Server kommuniziert. Das Beleuchtungsmuster ändert sich je nach Status der Kommunikation mit dem Server.

    Hier sehen Sie eine Abbildung der Position der Spracherkennungs-LED:
    Abbildung der Position der Spracherkennungs-LED

    Weitere Informationen zu den Einstellungen der zentralen LED (d. h. die LED für die Betriebsbereitschaft) finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Fernsehers. 
    Diese ist digital auf der Produktseite dieser Support-Website verfügbar. 


    So schalten Sie die Spracherkennungs-LED aus:

    Es gibt zwei Möglichkeiten, die Spracherkennungs-LED auszuschalten:

    • Aktivieren Sie die Erkennung von „OK Google“.

      1. Drücken Sie auf der Fernbedienung die Taste Home.
      2. Wählen Sie Einstellungen aus.
      3. Wählen Sie Device Preferences (Geräteeinstellungen) – Google Assistant und aktivieren Sie Ok Google detection („OK Google“-Erkennung).
    • So löschen Sie Daten im Zusammenhang mit der Nutzung des integrierten Mikrofons:

      1. Drücken Sie auf der Fernbedienung die Taste Home.
      2. Wählen Sie Einstellungen aus.
      3. Wählen Sie AppsSee all apps (Alle Apps anzeigen) – Show system apps (System-Apps anzeigen) – Google Search (Google-Suche) – Clear data (Daten löschen).
      4. Setzen Sie den Fernseher nach dem oben beschriebenen Verfahren zurück.

      Gut zu wissen: Clear data (Daten löschen) in der Google-App bezieht sich auf das Löschen der Daten im Zusammenhang mit der Nutzung des integrierten Mikrofons und nicht auf Google-Konten, die auf dem Fernseher registriert sind.
      Wenn Sie bereits mit Ihrem Google-Konto beim Fernseher angemeldet sind, bleiben Sie auch nach dem Ausführen von Clear data (Daten löschen) angemeldet.