Artikel-ID : 00206865 / Zuletzt geändert : 27/06/2019

Nach der Firmware-Aktualisierung meiner Soundbar oder meines AV-Receivers hat der Fernseher keinen Ton mehr

Nachdem Sie zum ersten Mal eine Soundbar oder einen AV-Receiver über ein HDMI-Kabel an den HDMI-Anschluss (ARC) des Fernsehers anschließen, gibt die Soundbar oder der an den AV-Receiver angeschlossene Lautsprecher keinen Ton vom Fernsehgerät mehr wieder.

    WICHTIG: Dieser Artikel gilt nur für bestimmte Produkte und Betriebssysteme.
    Überprüfen Sie die entsprechenden Produkte und Kategorien für diesen Artikel vor der Durchführung.


     

    Schalten Sie die eARC-Funktion der Soundbar oder des AV-Receivers aus und überprüfen Sie, ob dies das Problem behebt.

    Die neueste Firmware-Aktualisierung für die Soundbar und den AV-Receiver enthält zusätzlich die eARC-Funktion.
    Wenn Ihr Fernseher nicht mit der eARC-Funktion kompatibel ist und Sie nur ein HDMI-Kabel zum Anschluss des Fernsehers an die Soundbar oder den AV-Receiver über den HDMI-Anschluss (ARC) verwenden, können diese Symptome auftreten.

    Überprüfen Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Fernsehers oder auf der Supportseite, ob Ihr Fernsehgerät mit eARC kompatibel ist.

    Was genau ist eigentlich eARC?
    eARC (Enhanced Audio Return Channel) ist eine neue Funktion der HDMI-Spezifikation 2.1. Zusätzlich zu den vom herkömmlichen ARC unterstützten Audioformaten ist es auch mit den neuesten Audioformaten kompatibel.
    Durch den Anschluss Ihrer Soundbar oder des AV-Receivers an ein eARC-kompatibles Fernsehgerät können Sie Objektaudio- oder Mehrkanal-LPCM-Informationen nutzen (Linear Pulse Code Modulation ist eine Methode zur digitalen Codierung von unkomprimiertem Audio), die mit herkömmlichem ARC nicht von Ihrem Fernseher oder dem über den HDMI-Anschluss verbundenen Gerät übertragen werden könnten. Dies umfasst Dolby Atmos, Dolby TrueHD und DTS:X. 


    Wie schalte ich die eARC-Funktion der Soundbar oder des AV-Receivers aus?

    Soundbar:

    1. Drücken Sie auf der Fernbedienung der Soundbar die Taste HOME.
       
    2. Wählen Sie im Hauptmenü auf dem Fernsehbildschirm Einrichten aus.
      • Für HT-ST5000:
        Wählen Sie Systemeinstellungen.
      • Für HT-X9000F/XF9000/Z9F/ZF9:
        Wählen Sie Advanced Settings (Erweiterte Einstellungen).
         
    3. Wählen Sie HDMI Settings (HDMI-Einstellungen).
       
    4. Wählen Sie eARC und stellen Sie es auf Aus.

     

    AV-Receiver:

    Für STR-DN1080 und ähnliche:

    1. Drücken Sie auf der Fernbedienung des AV-Receivers die Taste HOME.
    2. Wählen Sie im Hauptmenü auf dem Fernsehbildschirm Einrichten aus.
    3. Wählen Sie HDMI Settings (HDMI-Einstellungen).
    4. Wählen Sie eARC und stellen Sie es auf Aus.
       

    Für STR-DH790 und ähnliche:

    1. Drücken Sie auf der Fernbedienung des AV-Receivers die Taste AMP MENU.
    2. Wählen Sie <HDMI> auf dem Display auf der Vorderseite des Receivers.
    3. Wählen Sie EARC und stellen Sie es auf OFF (AUS).