Artikel-ID : 00150049 / Zuletzt geändert : 20/10/2017

Die LED auf dem Subwoofer oder Lautsprecher blinkt manchmal.

Der Ton aus den Subwoofer hat manchmal Geräusche oder Audio-Ausfälle.

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Versuchen Sie Folgendes.

  • Schieben Sie den Subwoofer näher an das Hauptgerät des Home-Entertainment-Systems.
  • Falls möglich, platzieren Sie den Subwoofer an einer Stelle, wo er nicht direkt von Möbeln, Wänden oder metallischen Hindernissen blockiert wird.
  • Stellen Sie den Wireless Access Point (WLAN-Router) in mehr als einem Meter Entfernung von Haupteinheit, Subwoofer oder Lautsprecher auf.
  • Wenn Sie Ihren Wireless Access Point (WLAN-Router) zwischen den Frequenzbändern 2,4 GHz und 5 GHz umschalten könne, versuchen Sie, die Frequenz des Wireless Access Point zu ändern, um Störungen zu vermeiden.
    • Versuchen Sie für HT-ST9/ST5/NT3/RT5/ST5000/MT500
      den WLAN-Router auf das 2,4 GHz-Band zu ändern.
    • Versuchen Sie für HT-CT780/CT380/NT5/CT790/CT390/CT800/MT300/CT290/CT291
      den WLAN-Router auf das 5 GHz-Band zu ändern.
  • Bei Verwendung eines Wireless Access Point (WLAN-Router), bei dem der Kanal festgelegt werden kann, ändern Sie die Kanaleinstellung des Routers auf eines der oben genannten Frequenzbänder, und überprüfen Sie, ob eine Verbesserung eintritt. Wenn eine Verbesserung eingetreten ist, legen Sie diesen Kanal fest.

HINWEIS:

  • Anweisungen zum Ändern des Funkkanals finden Sie in der Bedienungsanleitung des Routers.
  • Wenn die Vorgehensweise zum Einrichten des Routers unklar ist,
    empfiehlt es sich, die Stromversorgung des Routers auszuschalten. Der Router kann automatisch einen anderen Kanal auswählen, wenn er sich wieder einschaltet.