Artikel-ID : 00092096 / Zuletzt geändert : 30/11/2017

Kein Ton vom drahtlosen Subwoofer oder Lautstärke zu niedrig

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

WICHTIG: Diese Lösung ist nur anwendbar, wenn Sie den drahtlosen Subwoofer SWF-BR100 und ein kompatibles Sony®-Fernsehgerät verwenden.

Da jeder dieser Schritte eine mögliche Lösung darstellt, prüfen Sie nach jedem Schritt, ob der Subwoofer wieder Ton ausgibt.

HINWEIS: Vergewissern Sie sich vor dem Ausführen dieser Schritte, dass auf dem Fernsehgerät das neueste Software-Update installiert ist. Das Update kann direkt über das Internet oder manuell ausgeführt werden, falls das Fernsehgerät keine Internetverbindung hat.

  1. Vergewissern Sie sich, dass das Audiokabel zwischen dem Funktransceiver und dem Fernsehgerät richtig angeschlossen ist.
    Anschluss des Audiokabels
  2. Vergewissern Sie sich, dass die Audioausgabe des Fernsehgeräts auf Subwoofer eingestellt ist.
    1. Drücken Sie auf der Fernbedienung die Taste HOME.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Ton.
    4. Wählen Sie Kopfhörer/Audioausgabe.
    5. Wählen Sie Subwoofer.
  3. Vergewissern Sie sich, dass der Ton am Fernsehgerät nicht auf stumm geschaltet ist und dass die Lautstärke auf einen hörbaren Pegel eingestellt ist.
  4. Passen Sie die Einstellung Subwoofer-Pegel oder Grenzfrequenz an.
    1. Drücken Sie auf der Fernbedienung die Taste HOME.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Ton.
    4. Wählen Sie Drahtloser Subwoofer.
    5. Wählen Sie Subwoofer-Pegel oder Grenzfrequenz und passen Sie die Einstellung nach Bedarf an.
  5. Setzen Sie die Einstellung Klang-Verstärker auf Ein.
    1. Drücken Sie auf der Fernbedienung die Taste HOME.
    2. Wählen Sie Einstellungen.
    3. Wählen Sie Ton.
    4. Wählen Sie Klang-Verstärker.
    5. Wählen Sie Ein.
  6. Überprüfen Sie die Betriebsanzeige des Subwoofers.
    Anzeige
     
    • Wenn die Anzeige nicht leuchtet:
      1. Vergewissern Sie sich, dass das Netzkabel richtig angeschlossen ist.
      2. Schalten Sie den Subwoofer mit dem Netzschalter am Subwoofer ein.
    • Wenn die Anzeige rot leuchtet:
      1. Stellen Sie den Subwoofer näher am Fernsehgerät auf.
      2. Stellen Sie den Subwoofer nicht in einem Metallschrank oder in der Nähe eines Gegenstandes, der Störungen verursachen könnte, auf.
      3. Vergewissern Sie sich, dass der Funktransceiver korrekt eingesteckt ist.
      4. Vergewissern Sie sich, dass im Menü des Fernsehgeräts die Einstellung "Power" für den drahtlosen Subwoofer auf "Ein" gesetzt ist.
    • Wenn die Anzeige grün oder gelb blinkt oder langsam rot wird:
      1. Führen Sie die Secure Link-Funktion erneut aus.
        HINWEIS: Die folgenden Schritte müssen innerhalb von zwei Minuten ausgeführt werden.
        1. Drücken Sie am Funktransceiver die SECURE-Taste. Die Leuchtanzeige blinkt gelb.
          Secure-Taste
        2. Drücken Sie auf der Rückseite des Subwoofers die SECURE-Taste. Die Leuchtanzeige blinkt gelb.
        3. Beide Leuchtanzeigen beginnen gelb zu leuchten und ein Basston bestätigt, dass die Verbindung hergestellt wurde.
      2. Wenn noch immer kein Ton zu hören ist, bringen Sie den Subwoofer näher an das Fernsehgerät heran, bis die Anzeige grün oder gelb wird.
    • Wenn die Anzeige rot blinkt:
      1. Schalten Sie den Subwoofer aus und vergewissern Sie sich, dass die Lüftungsschlitze nicht blockiert sind.
        Lüftungsschlitze
      2. Eine rot blinkende Anzeige kann bedeuten, dass die Lautstärke zu hoch ist. Verringern Sie die Lautstärke des Fernsehgeräts.