Artikel-ID : 00085697 / Zuletzt geändert : 27/06/2014

Signalverlust, wenn ein über HDMI angeschlossenes Gerät eingeschaltet wird

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Wenn ich ein über HDMI angeschlossenes Gerät (DVD-Player, DVD-HDD-Recorder, PVR, Blu-ray-Disc-Player, AV-Verstärker) einschalte, fehlen am Fernsehgerät manche oder alle Kanäle.  

Dies liegt normalerweise an einem schwachen TV-Signal oder einem minderwertigen HDMI-Kabel.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Fehler zu finden.

Schalten Sie zunächst das externe Gerät (DVD-Player usw.) aus. Führen Sie dann mit der Fernbedienung des Fernsehgeräts die folgenden Schritte aus.

Hinweis: Die folgende Anleitung gilt allgemein für alle unsere Fernsehgerät. Bei manchen Modellen kann die Reihenfolge der Schritte abweichen. Außerdem wird bei manchen Modellen die Signalqualität und -stärke im Menü unter "Technische Einstellungen" - "Systeminfo" angezeigt. Wie genau Sie bei Ihrem Modell Signalqualität und -stärke anzeigen können, erfahren Sie im mitgelieferten Handbuch oder im iManual des Geräts.

  • Drücken Sie die Taste "Home" ("Menu").
  • Wählen Sie "Einstellungen".
  • Wählen Sie "Digitale Einstellungen".
  • Wählen Sie "Manueller Digital-Suchlauf".
  • Signalqualität und -stärke werden angezeigt.
  • Schalten Sie das externe Gerät ein.

    Wenn die Signalstärke sich deutlich ändert und verringert, kann es sein, dass das Antennensignal schwach ist und daher leicht durch angeschlossene Geräte gestört werden kann, wenn diese eingeschaltet sind.

    Versuchen Sie Folgendes:

 

  • Wenn das Fernsehgerät eine LNA-Funktion (Low Noise Amplifier, rauscharmer Verstärker) besitzt, aktivieren und deaktivieren Sie sie, um zu sehen, ob sie die Signalstärke beeinflusst. Lassen Sie die Funktion aktiviert oder deaktiviert, je nachdem, bei welcher Einstellung das Signal stärker ist.
  • Die Verwendung einer HDMI-Verbindung kann Störungen verursachen. Verwenden Sie ein anderes Kabel oder bringen Sie das Kabel oder das Gerät in eine andere Position. Entfernen Sie falls möglich das HDMI-Kabel und verwenden Sie eine analoge Verbindung (Scart, Phono usw.). Falls das Problem bei einer analogen Verbindung nicht auftritt, müssen Sie möglicherweise ein höherwertiges HDMI-Kabel verwenden. 
  • Verwenden Sie einen Antennenverstärker oder entfernen Sie einen ggf. vorhandenen Verstärker.
  • Lassen Sie die Antenne und die Kabel von einem Antennenspezialisten überprüfen. Zuvor sollten Sie jedoch die Prüfliste unter dem folgenden Link durchgehen.