Artikel-ID : 00073155 / Zuletzt geändert : 07/03/2014

Wie kann ich die Einstellungen für den Import oder die Videokonvertierung in PlayMemories Home (für Mac) ändern?

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Führen Sie folgende Schritte aus, um die Einstellungen der Software zu ändern:

  1. Starten Sie PlayMemories Home™ (für Mac) auf dem Computer.
  2. Klicken Sie im Fenster von PlayMemories Home auf Tools [Werkzeuge].
  3. Klicken Sie auf Import Media Files [Mediendateien importieren].
  4. Klicken Sie oben links auf PlayMemories Home Importer.
  5. Klicken Sie auf Preferences [Einstellungen].
  6. Wählen Sie unter "Import" die gewünschte Einstellung aus:
    • Mediendateien nach Aufnahmedatum in Ordner sortieren
    • Importierte Mediendateien in einem Ordner mit dem Importdatum ablegen
    • Mediendateien in den ausgewählten Order importieren
  7. Wählen Sie unter "Video conversion" [Videokonvertierung] die gewünschte Einstellung aus:  
    • Importierte Videos im Format TS (AVC) oder MPEG-2 in das Format MP4 konvertieren und ursprüngliche Mediendateien auf der Festplatte belassen, auf die sie importiert wurden
    • Importierte Videos im Format TS (AVC) oder MPEG-2 in das Format MP4 konvertieren und ursprüngliche Mediendateien von der Festplatte löschen, auf die sie importiert wurden
    • Importierte Videos im Format TS (AVC) oder MPEG-2 nicht automatisch konvertieren
  8. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf OK, um die Einstellungen zu speichern und anzuwenden.