Artikel-ID : 00059944 / Zuletzt geändert : 12/07/2018

Der Auslöser löst nicht aus, es können keine Fotos aufgenommen werden.

Der Auslöser löst nicht aus, es können keine Fotos aufgenommen werden

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Prüfen Sie zunächst Folgendes:

  • Der Akku ist kompatibel und richtig in die Kamera eingesetzt.
  • Sie verwenden einen echten Sony-Akku. Vergewissern Sie sich, dass der Akku von einem autorisierten Sony-Händler stammt.
  • Laden Sie den Akku mehrere Stunden, bevor Sie ihn in die Kamera einsetzen.
  • Vergewissern Sie sich, dass das Objektiv richtig angebracht ist.
  • Kontrollieren Sie außerdem, ob das Motiv fokussiert ist.
  • Bei bestimmen Aufnahmebedingungen kann die Autofokusfunktion Schwierigkeiten haben, den Fokus zu bestimmen, sodass kein Bild aufgenommen werden kann:
    • Dunkle Umgebung (die Autofokusfunktion erfordert ein Mindestmaß an Licht, um den Fokus richtig und schnell genug einzustellen)
      Sich schnell bewegende Motive (z.B. Kinder, Tiere, Sportveranstaltungen)
    • Verwendung des Zooms (Tele-Einstellung)
    • Je nach Objektiv können Motive, die näher an der Kamera sind als der minimale Fokusabstand des Objektivs, nicht fokussiert werden. Der minimale Fokusabstand ist vorne oder an der Seite des Objektivs auf einer Fokussierungsskala aufgedruckt.

    Aufdruck Fokusabstand

    • Wenn die Aufnahmebedingungen für die Autofokusfunktion ungünstig sind, empfiehlt es sich, auf manuelle Fokussierung umzusteigen. Bei manchen Kameras können Sie im Benutzermenü den Auslöserprioritätsmodus aktivieren, in dem die Kamera auslösen kann, auch wenn der Fokus nicht bestätigt wurde. Weitere Informationen finden Sie im Handbuch, wenn Ihre Kamera diesen Modus unterstützt.
    • Der Blitz (sofern aktiviert) ist nicht geladen. Es kann eine Weile dauern, bis der Blitz wieder geladen ist. Während der Blitz geladen wird, wird ein Blitzsymbol angezeigt. Beachten Sie, dass bei Serienaufnahmen kein Blitz verwendet werden kann.
    • Die Speicherkarte oder der interne Speicher ist voll. Vergewissern Sie sich, dass ausreichend freier Speicherplatz verfügbar ist.
    • Wenn Sie eine Speicherkarte mit Schreibschutzschalter verwenden und der Schalter auf LOCK steht, können keine Bilder aufgenommen werden und die Kamera löst nicht aus. Stellen Sie den Schalter auf die Aufnahmeposition.

Schreibschutz an SD-Karte

Wenn das Problem dadurch nicht behoben wird, setzen Sie die Kamera zurück:

  1. Drücken Sie an der Kamera die Taste "Menu".
  2. Wählen Sie das "Einstellungsmenü".
  3. Wählen Sie "Initialisieren".
  4. Wählen Sie zur Bestätigung "Zurücksetzen".

Führen Sie anschließend folgenden Test aus:

  1. Schalten Sie die Kamera ein und stellen Sie den Modus "Auto" ein.

Moduswahl

  1. Fotografieren Sie ein Motiv, das 1 Meter von der Kamera entfernt ist, bei hellem Licht und mit dem Zoom in W-Stellung.

Testfoto

  1. Drücken Sie den Auslöser halb nach unten.