Artikel-ID : 00085661 / Zuletzt geändert : 15/02/2018

Wie kann ich bei einem Internetvideo-Gerät die IP-Adresse manuell einstellen?

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Wie die Einstellungen zu IP-Adresse und Proxyserver beim Internetvideo-Gerät eingestellt werden, hängt von der Bauart und den Einstellungen des Routers ab. Wenn der Router dem Internetvideo-Gerät nicht automatisch eine IP-Adresse zugewiesen hat, führen Sie die folgenden Schritte aus, um die IP-Adresse manuell einzustellen.

  1. Ermitteln Sie am Computer die folgenden Informationen .
    • IP-Adresse oder IPv4-Adresse
    • Subnetzmaske
    • Default-Gateway
    • Primärer DNS-Server oder DNS-Server
    • Sekundärer DNS
  2. Drücken Sie auf der Fernbedienung des Internetvideo-Geräts die Taste "Home" oder "Menu".
  3. Wählen Sie Setup oder Einstellungen.
  4. Wählen Sie Netzwerk.
  5. Wählen Sie Netzwerkeinstellung.
  6. Wählen Sie Kabel oder Drahtlos, je nachdem, wie das Gerät mit dem Internet verbunden ist.
  7. Wählen Sie Manuell oder Anwender.

    HINWEIS: Bei einem sicheren WLAN muss ein Netzwerksicherheitsschlüssel eingegeben werden, bevor die Einstellungen für IP-Adresse und Proxyserver angezeigt werden.

  8. Geben Sie die in Schritt 1 ermittelten Informationen für das Internetvideo-Gerät ein.
    • IP-Adresse: Die IP-Adresse sollte bis auf den letzten Zahlenblock gleich sein. Verwenden Sie für den letzten Block eine Zahl, die größer ist als die ursprüngliche, aber kleiner als 254. Falls beispielsweise die vom Computer erhaltene IP-Adresse 192.168.0.5 lautet, geben Sie 192.168.0.105 ein.
    • Subnetzmaske: Geben Sie die vom Computer erhaltene Subnetzmaske ein.
    • Standardgateway: Geben Sie den vom Computer erhaltenen Standardgateway ein.
    • Primärer DNS: Geben Sie den vom Computer erhaltenen primären DNS-Server oder DNS-Server ein. Falls nicht vorhanden, kopieren Sie den Standardgateway
    • Sekundärer DNS: Geben Sie den vom Computer erhaltenen sekundären DNS-Server ein oder belassen Sie die Voreinstellung. (0.0.0.0)

      HINWEIS: Internetvideo-Geräte von Sony® verwenden keinen Proxyserver. Wenn Sie nach der Verwendung eines Proxyservers gefragt werden, wählen Sie Nein.

  9. Wählen Sie Speichern und Verbinden, um eine Netzwerkverbindung herzustellen.