Artikel-ID : 00168375 / Zuletzt geändert : 18/05/2017

So führen Sie ein Rollback auf einen zuvor installierten Gerätetreiber durch.

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Wenn die Aktualisierung oder erneute Installation eines Treibers fehlschlägt, können Sie anhand der folgenden Vorgehensweise zu einem bereits installierten Treiber zurückkehren.

  1. Klicken Sie auf Start und dann auf Systemsteuerung.
  2. Klicken Sie in der Systemsteuerung auf Netzwerk und Internet.
  3. Klicken Sie im Fenster System und Wartung auf Geräte-Manager.

    HINWEIS: Wenn Sie nach dem Administratorpasswort gefragt werden oder eine Aufforderung zur User Account Control Benutzerkontensteuerung angezeigt wird, geben Sie das entsprechende Kennwort ein, oder klicken Sie auf Continue (Weiter).

  4. Klicken Sie im Geräte-Manager, um den passenden Treiber auszuwählen.
  5. Klicken Sie in der Menüleiste auf Action (Aktion) und anschließend auf Eigenschaften.
  6. Klicken Sie im Menü Properties (Eigenschaften) auf Driver (Treiber).
  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche Roll Back Driver (Vorheriger Treiber).
  8. Klicken Sie im Fenster Driver Package rollback (Zurücksetzen des Treiberpakets) auf Yes (Ja).