Artikel-ID : SX067613 / Zuletzt geändert : 07/11/2017

Verliere ich während einer Softwarereparatur meine Daten?

    Wenn Sie mittels der Xperia™ Companion-Anwendung eine Softwarereparatur durchführen, wird der interne Speicher Ihres Xperia™ Geräts überschrieben. Die auf einer externen SD-Karte gespeicherten Fotos, Videos, Musiktitel und Dokumente werden während der Softwarereparatur nicht gelöscht.

    Sichern Sie nach Möglichkeit Fotos, Videos und andere persönliche Inhalte aus dem internen Speicher in einem nicht internen Speicher, z. B. in einem Onlinesicherungsdienst, der Ihre Daten auf Online-Servern (Cloud) speichert. Tippen Sie dazu auf Einstellungen > System > Sicherung und Xperia™ Backup & Restore (Android™ 8.0) oder Settings > Sichern & Wiederherstellen (andere Android™-Versionen). Alternativ können Sie mithilfe eines Computers und der Anwendung „Xperia™ Companion“ eine Sicherung erstellen.

    Um eine Softwarereparatur durchzuführen, müssen Sie die Computeranwendung „Xperia™ Companion“ verwenden. 

    Im Folgenden finden Sie Beispiele von Daten, die überschrieben werden, wenn sich diese auf dem internen Speicher befinden:

    • Kontakte
    • Kalenderelemente
    • Notizen
    • Nachrichten (gesendet per SMS, MMS oder E-Mail)
    • Anwendungen und Anwendungsdaten inklusive Punkteständen von Spielen
    • Einstellungen
    • Lesezeichen
    • Fotos
    • Videos
    • Musik

    Hinweis! Vergewissern Sie sich vor der Durchführung einer Softwarereparatur, dass Sie den Benutzernamen und das Kennwort für das Google™-Konto, das Sie zu Ihrem Xperia™ Gerät hinzugefügt haben, parat haben. Je nach Ihren Sicherheitseinstellungen müssen Sie sie eingeben, wenn Sie Ihr Gerät nach einer Softwarereparatur starten. Wenn Sie den Benutzernamen und das Kennwort Ihres Google™-Kontos vergessen haben, können Sie das Gerät nicht selbst entsperren.

    Tipp: Sollten Sie den Benutzernamen und das Kennwort Ihres Google™-Kontos vergessen haben, können Sie versuchen, diese auf der Seite zur Wiederherstellung Ihres Google-Kontos unter https://www.google.com/accounts/recovery/?hl=en wiederherzustellen. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Ihr Gerät immer noch nicht reaktivieren können. Beachten Sie jedoch, dass Sie sich bei der Xperia™ X-Serie, der Xperia™ Z5-Serie, dem Xperia™ L1 und dem Xperia™ E5 24 Stunden lang nicht bei Ihrem Gerät anmelden und es wiederherstellen können, wenn Sie einen neuen Google™-Benutzernamen oder ein neues Kennwort erhalten.