Artikel-ID : 00102106 / Zuletzt geändert : 28/06/2017

Der Akku kann mit dem Ladegerät nicht geladen werden.

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Die Fehlerbehebung variiert je nach Signalzeichen der CHARGE-Lampe des Ladegerätes.
Überprüfen Sie das Signal der „CHARGE“-Lampe des Ladegerätes und beheben Sie die Ursache.

Die Lampe leuchtet Der Akku wird aufgeladen.

Warten Sie bis die Lampe ausgeht sobald der Ladevorgang abgeschlossen ist.
Die Lampe erlischt unmittelbar nach kurzem Aufleuchten. Der Ladevorgang ist abgeschlossen.

HINWEIS: Sollte die Lampe direkt erlöschen nachdem der Ladevorgang gestartet wurde, besteht die Möglichkeit dass der Akku bereits geladen ist. Überprüfen Sie den verbleibenden Ladezustand in der Kamera.
Die Lampe blinkt

Signalisierung dass sein Problem erkannt wurde. Überprüfen Sie Folgendes.

  • Der Ladevorgang wird pausiert, da die Temperatur des Akkus zu hoch oder zu niedrig ist.
    Sobald sich der Akku wieder in einem für das Laden geeigneten Temperaturbereich befindet, beginnt die Lampe wieder kontinuierlich zu leuchten und der Ladevorgang wird fortgesetzt. Entnehmen Sie den Akku aus dem Ladegerät und bringen Sie  Akku und das Ladegerät eine Zeit lang an einem Ort dessen Umgebungstemperatur in einem Bereich zwischen 10°C und 30°C ist. Beginnen Sie den Ladevorgang erneut.
  • Es besteht die Möglichkeit dass der Ladevorgang beendet wird oder nicht gestartet werden kann, wenn die Batteriekontakte verschmutzt sind. Entfernen Sie die Verunreinigung an den Kontakten des Akkus und des Ladegerätes und laden dann den Akkus zwei  oder dreimal hintereinander auf.

HINWEIS: Wenn Sie das als Zubehör erhältliche  Akku-Ladegerät BC-TRX benutzen, stellen Sie je nach Lademethode den Modus-Schalter ein.

  • Beim Laden des Akkus im Ladegerät selbst: BATTERY CHARGE
  • Beim Laden über ein USB-Kabel: USB POWER 5V 1500mA