Artikel-ID : 00083279 / Zuletzt geändert : 26/02/2018

Wiederherstellen des Computers (Windows 8.x)

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine Systemwiederherstellung außerhalb von Windows auszuführen:

  1. Drücken und halten Sie die Ein-/Aus-Taste, bis der Computer vollständig ausgeschaltet ist.

    WICHTIG:

    • Zu Beginn dieses Vorgangs muss der Computer vollständig ausgeschaltet sein.
    • Wenn Sie in Windows 8 "Herunterfahren" wählen, wird der Computer nicht vollständig ausgeschaltet, sondern in einen Ruhezustand versetzt, nachdem alle Benutzer abgemeldet wurden. Dies wird als "hybrides Herunterfahren" bezeichnet. Bei dieser neuen Art des Herunterfahrens/Startens bleibt die angeschlossene Hardware initialisiert und das Starten geht schneller, als wenn das gesamte System neu initialisiert werden muss.
  2. Drücken Sie auf der Tastatur die Assist-Taste.

    Abbildung

    HINWEIS: Wo sich die Assist-Taste befindet, hängt vom jeweiligen Modell ab. Informationen zur Lage der Assist-Taste finden Sie in der mitgelieferten Bedienungsanleitung.

  3. Der Computer startet und der Bildschirm VAIOCare | Rescue Mode [Rettungsmodus] wird angezeigt.

    Abbildung

    HINWEIS:

    • Recover or maintain your System [F10] [System wiederherstellen oder warten]: Mit dieser Option können Sie das System wiederherstellen und auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.
    • Start from media (USB device/optical disc) [F11] [Von Datenträger starten (USB-Gerät/optischer Datenträger)]: Mit dieser Option können Sie den Computer von einer CD/DVD oder einem USB-Gerät starten.
    • Start from network [F12] [Vom Netzwerk starten]: Mit dieser Option können Sie den Computer von einem Netzlaufwerk starten.
    • Start BIOS [F2] [BIOS starten]: Mit dieser Option können Sie das BIOS aufrufen und darin Änderungen vornehmen.
    • Shut down [F4] [Herunterfahren]: Mit dieser Option können Sie den Computer herunterfahren.
    • Start Windows [Esc] [Windows starten]: Mit dieser Option können Sie Windows normal starten.
    • Select language [F1] [Sprache auswählen]: Mit dieser Option können Sie eine andere Sprache auswählen.
  4. Drücken Sie F10, um die Option zur Wiederherstellung und Wartung auszuwählen.
  5. Wählen Sie im Fenster Choose your keyboard layout [Tastaturlayout auswählen] das gewünschte Tastaturlayout aus.

    Abbildung
     
  6. Klicken Sie im Fenster Choose an option [Option auswählen] auf Troubleshoot [Problembehandlung].

    Abbildung
     
  7. Klicken Sie im Fenster Troubleshoot [Problembehandlung] auf Recovery and maintenance [Wiederherstellung und Wartung].

    Abbildung
     
  8. Klicken Sie im Fenster Recovery Tool [Wiederherstellungswerkzeug] auf Windows 8.

    Abbildung
     
  9. Klicken Sie im Fenster VAIO Care (Rescue Mode) [VAIO Care (Rettungsmodus)] auf Start recovery wizard [Wiederherstellungsassistenten starten].

    Abbildung
     
  10. Klicken Sie im Fenster Do you need to rescue your data? [Müssen Sie Ihre Daten retten?] auf Yes, I'd like to rescue my data [Ja, ich möchte meine Daten retten].

    Abbildung

    HINWEIS: Wenn Sie die Daten auf dem Computer nicht sichern möchten, klicken Sie auf Skip Rescue [Rettung überspringen] und fahren Sie mit Schritt 16 fort.

  11. Schließen Sie ein externes Speichergerät an den Computer an, zum Beispiel eine USB-Festplatte oder einen USB-Speicherstick.
  12. Klicken Sie im Fenster Select Rescue type [Rettungsart auswählen] auf Easy rescue [Einfache Rettung].

    Abbildung

    HINWEISE:

    • Wenn Sie die zu sichernden Dateien selbst auswählen möchten, klicken Sie auf Custom Rescue [Benutzerdefinierte Rettung] und folgen Sie den Bildschirmanweisungen.
    • Die Software erkennt Ihre Daten automatisch.
  13. Klicken Sie auf das Laufwerk, auf das Sie Ihre Daten sichern möchten, und klicken Sie dann auf Next (Weiter).

    Abbildung

    HINWEIS:In diesem Fenster wird angezeigt, wie viel Speicherplatz benötigt wird und wie viel Speicherplatz auf dem externen Laufwerk verfügbar ist.

  14. Klicken Sie im Fenster Confirm options and start rescue [Optionen überprüfen und Rettung starten] auf Start Rescue [Rettung starten].

    Abbildung

    HINWEIS:Ein Statusfenster informiert Sie über den Fortschritt der Sicherung.

  15. Klicken Sie im Fenster Rescue has completed successfully [Rettung wurde erfolgreich abgeschlossen] auf Next [Weiter].

    Abbildung
     
  16. Klicken Sie im Fenster Are you sure you want to start recovery? [Sind Sie sicher, dass Sie die Wiederherstellung starten wollen?] auf Yes, I'm sure [Ja, ich bin sicher] und klicken Sie dann auf Start Recovery [Wiederherstellung starten].

    Abbildung

    HINWEIS: Ein Statusfenster informiert Sie über den Fortschritt der einzelnen Aktionen Es ist kein Eingreifen Ihrerseits erforderlich. Der Vorgang kann bis zu 2 Stunden dauern. Dabei wird der Computer unter Umständen mehrmals neu gestartet.

    Abbildung
     

  17. Klicken Sie im Fenster "Recovery complete" (Wiederherstellung abgeschlossen) auf Restart (Neu starten).

    Abbildung
     
  18. Folgen Sie nach dem Neustart den Bildschirmanweisungen, um das Betriebssystem einzurichten und die Systemwiederherstellung abzuschließen.