Artikel-ID : 00059942 / Zuletzt geändert : 12/07/2018

Bilder sind nicht scharf (Digital Camera)

Bilder sind nicht scharf

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Prüfen Sie zunächst Folgendes:

  • Das Objektiv ist nicht verschmutzt. Ist es verschmutzt, reinigen Sie es mit einem trockenen, weichen Tuch (Mikrofaser).
  • Es ist kein Fokussierungsproblem (stellen Sie die Kamera auf Autofokus ein).
  • Beachten Sie außerdem, dass die Kamera unter bestimmten Bedingungen den Fokus nur schwer automatisch einstellen kann:
    • Dunkle Umgebung (die Autofokusfunktion erfordert ein Mindestmaß an Licht, um den Fokus richtig und schnell genug einzustellen)
    • Motive mit geringem Kontrast wie blauer Himmel oder eine weiße Wand
      Sich schnell bewegende Motive (z.B. Kinder, Tiere, Sportveranstaltungen)
    • Verwendung des Zooms (Tele-Einstellung)
    • Je nach Objektiv können Motive, die näher an der Kamera sind als der minimale Fokusabstand des Objektivs, nicht fokussiert werden. Der minimale Fokusabstand ist vorne oder an der Seite des Objektivs auf einer Fokussierungsskala aufgedruckt.

    Aufdruck Fokusabstand

    • Bei manchen Lichtverhältnissen muss die Kamera auf manuelle Fokussierung eingestellt werden. Wenn die Aufnahmebedingungen für die Autofokusfunktion ungünstig sind, stellen Sie den Fokus manuell ein.

Wenn das Problem dadurch nicht behoben wird, setzen Sie die Kamera zurück:

  1. Drücken Sie an der Kamera die Taste "MENU".
  2. Wählen Sie das "Einstellungsmenü".
  3. Wählen Sie "Initialisieren".
  4. Wählen Sie zur Bestätigung "Zurücksetzen".

Führen Sie anschließend folgenden Test aus:

1. Schalten Sie die Kamera ein und stellen Sie den Modus "AUTO" ein.

Moduswahl

2. Fotografieren Sie ein Motiv, das 1 Meter von der Kamera entfernt ist, bei hellem Licht und mit dem Zoom in W-Stellung.

Testfoto

3. Drücken Sie den Auslöser halb nach unten, bis die Kamera den Fokus einstellt, und drücken Sie ihn dann ganz nach unten.