Artikel-ID : 00071959 / Zuletzt geändert : 07/03/2014

Das Objektiv beschlägt in heißen oder kalten Umgebungen

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Das Objektiv kann beschlagen, wenn die Kamera von einem Temperaturextrem in das andere gebracht wird. In den meisten Fällen tritt dies auf, wenn Sie aus einer sehr kalten Umgebung in eine sehr warme gehen, es kann aber auch passieren, wenn Sie aus einer sehr warmen Umgebung in eine sehr kalte wechseln.

Um das Beschlagen zu beheben, entfernen Sie den Akku und das Speichermedium in einer Umgebung mit geringer Luftfeuchtigkeit. Lassen Sie alle Medien-, Akku- und Anschlussabdeckungen offen, sodass im Inneren gefangene Feuchtigkeit verdunsten kann. Lassen Sie die Kamera so ca. eine Stunde lang stehen, oder so lange, bis sie dieselbe Temperatur erreicht hat wie die Umgebung.

WICHTIG:

  • Öffnen Sie die Medien-, Akku- und Anschlussabdeckungen nicht in Umgebungen mit hoher Luftfeuchtigkeit oder in der Nähe von Wasser, um ein Beschlagen des Objektivs zu vermeiden.
  • Bei Kameras mit Wechselobjektiven kann sich im Innern des Objektivs und der Kamera Feuchtigkeit ansammeln, wenn die Luft innen trocken und außen feucht ist. Wechseln Sie das Objekt nicht in Umgebungen mit hoher Luftfeuchtigkeit.