Artikel-ID : 00102291 / Zuletzt geändert : 12/08/2015

Gibt es Objektive, die AF-Mikroeinstellung nicht unterstützen?

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Alle A-Bajonett-Objektive (SAL) von Sony unterstützen die Funktion AF-Mikroeinstellung.

Minolta- und Konica-Minolta-AF-Objektive unterstützen die Funktion ebenfalls, allerdings kann AF-Mikroeinstellung nicht individuell für Sony-, Minolta- und Konica-Minolta-Objektive derselben Spezifikation eingestellt werden.

Minolta-AF-Objektive können auch mit einem 1,4- oder 2-fach-Telekonverter APO, APO-II oder APO-D verwendet werden, bei den folgenden Minolta-Objektiven kann der Einstellungswert aber nicht registriert werden:

  • AF APO 200/2.8
  • AF APO 300/2.8
  • AF APO 600/4

Wenn Sie AF-Mikroeinstellung mit Objektiven anderer Hersteller als Sony, Minolta oder Konica Minolta durchführen, können die registrierten Einstellungen für Sony-, Minolta- oder Konica-Minolta-Objektive beeinträchtigt werden. Daher raten wir davon ab, diese Funktion mit einem Objektiv eines anderen Herstellers zu verwenden.