Artikel-ID : 00117198 / Zuletzt geändert : 26/05/2015

Die Bilder im Sucher sind unscharf

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Wenn die Bilder im Sucher unscharf oder verschwommen sind, sollten die nachstehend beschriebenen Schritte das Problem lösen.
HINWEIS: Da jeder dieser Schritte eine mögliche Lösung darstellt, sollten Sie den Zustand des Suchers nach jedem Schritt prüfen.

  1. Stellen Sie durch Drehen am Diopter-Einstellrad sicher, dass Diopter und Breite zwischen den Suchern korrekt eingestellt sind.
     Abbildung
    • Wenn dieser Artikel von mehr als einem Benutzer verwendet wird, stellen Sie den Diopter nach jedem Benutzerwechsel neu ein.
    • Stellen Sie den Diopter für jedes Auge getrennt ein.
  2. Beachten Sie, dass Focus auf Auto eingestellt sein muss.
  3. Natürlich müssen Objektiv und Sucher sauber sein. Für die Reinigung empfiehlt sich ein trockenes weiches Tuch (Mikrofaser).
  4. Stellen Sie sicher, dass die Innenfläche der Linse nicht beschlagen ist.
  5. Bei kondensierter Feuchtigkeit schalten Sie das Fernglas für mindestens eine Stunde aus und dann wieder ein.

    HINWEIS: In Umgebungen mit hohen Temperaturunterschieden oder hoher Feuchtigkeit kann diese innerhalb des Objektivs kondensieren. Um eine solche Kondensation zu verhindern, wenn das Fernglas von einer kalten in eine warme Umgebung gelangt, schützen Sie es mit einer gut verschlossenen Plastiktüte. Nehmen Sie es erst nach etwa einer Stunde wieder heraus, wenn sich die Temperaturen innerhalb und außerhalb der Tüte angeglichen haben.

  6. Wenn ein 3D-Bild als Doppelbild erscheint, wenn ein Objekt zu nahe ist, bedienen Sie den 2D/3D Sucher-Knopf, um die Anzeige auf 2D umzuschalten.

Wenn alle Schritte abgeschlossen sind und das Problem nicht gelöst ist, kann eine Reparatur erforderlich sein.
Falls Sie Grund zu dieser Annahme haben, wenden Sie sich bitte an uns, um weitere Hilfe zu erhalten.