FE 35MM F1,8

Vollständige technische Daten und Funktionen

SEL35F18F

UVP

699,00 €

(Preisangaben inkl. MwSt)

Objektivspezifikationen

Befestigung
Sony E-Objektiv
Format
35-mm-Vollformat
Brennweite (mm)
35
Äquivalente 35-mm-Brennweite (APS-C)
52,5
Linsengruppen und Elemente
9 - 11
Sichtwinkel (35 mm)
63°
Sichtwinkel (APS-C)
44°
Maximale Blendenöffnung (F)
1,8
Minimale Blende (F)
22
Blendenlamellen
9
Zirkulare Blende
Ja
Mindestfokussierabstand
0,22 m
Maximale Vergrößerung (x)
0,24
Filterdurchmesser (mm)
55
Bildstabilisierung (SteadyShot)
- (im Gehäuse integriert)
Telekonverter-Kompatibilität (x1,4)
Inkompatibel
Telekonverter-Kompatibilität (x2,0)
Inkompatibel
Streulichtblendentyp
Blütenform, Bajonett

Größe und Gewicht

Abmessungen (BxHxT)
65,6 x 73 mm(2-5/8 x 2-7/8 Zoll)
Gewicht
280 g

Lieferumfang

  • Streulichtblende (Modell): ALC-SH159
  • Vordere Objektivkappe: ALC-F55S
  • Hintere Objektivkappe: ALC-R1EM
Placeholder

Ausstattung

Bild von FE 35 mm F1,8

Vollformat, schnell, kompakt und leicht

Dieses F1,8-Objektiv ist mit dem Gewicht von 280 g ein echtes Leichtgewicht und mit seinen 65,6 x 73 mm sehr kompakt. Dennoch bietet es eine hervorragende Bildqualität und ist damit das ideale Allround-Objektiv zum Fotografieren und Filmen. Das Objektiv wurde für Vollformatkameras entwickelt, ist aber auch für APS-C-Gehäuse geeignet und liefert eine äquivalente Brennweite von 52,5 mm, die sich perfekt für Porträts und Schnappschüsse eignet.

Bild von FE 35 mm F1,8

Hohe Auflösung von der Bildmitte bis zum Rand

Das klug platzierte asphärische Element des Objektivs verringert optische Abweichungen und sorgt für eine hohe Auflösung bis zum Bildrand. Bei Bedarf ist auch sanftes Bokeh verfügbar, das von einer zirkularen Blende mit neun Lamellen verstärkt wird, die natürlich wirkende Highlights erzeugt. 

Bild von FE 35 mm F1,8

Zuverlässiges AF-Tracking in jeder Situation

Bei der geringeren Tiefenschärfe einer F1,8-Blende ist der Fokus entscheidend. Das linearmotorische AF-Antriebssystem sorgt für einen schnellen, präzisen und leisen Fokus sowohl für Filme als auch für Fotos.

Mehr erfahren

Bild von FE 35 mm F1,8

Beeindruckende Nahaufnahmen

Mit dem Mindestfokusabstand von 0,22 m und der maximalen 0,24-fachen Vergrößerung ist das Objektiv sowohl für Nahaufnahmen als auch generell zum Fotografieren und Filmen geeignet. Auch bei kurzen Entfernungen wird eine hohe optische Leistung erzielt. So gelingen beeindruckende Tischaufnahmen, Blumenfotos und mehr.

Bild von FE 35 mm F1,8

Individuell anpassbare Fokushaltetaste

Über die praktisch platzierte Fokushaltetaste lässt sich der Fokus einfach steuern. Der Taste können über das Menü am Kameragehäuse viele weitere Funktionen zugewiesen werden. Die Fokushaltetaste kann mit der Anzeige von Aufteilungslinien zur Prüfung des Bildaufbaus, der Anpassung des Weißabgleichs und weiteren effizienten und vielseitigen Funktionen belegt werden.

Mehr erfahren

Bild von FE 35 mm F1,8

Einfaches Wechseln zwischen manuellem Fokus und Autofokus

Der Fokusschalter, mit dem man direkt zwischen Auto- und manuellem Fokus wechseln kann, ist beim Aufnehmen von Motiven oder Situationen, die eine genaue manuelle Fokussierung erfordern, sehr hilfreich.

Bild von FE 35 mm F1,8

Natürliche, lineare manuelle Fokusreaktion

Die linear ansprechende manuelle Fokuseinstellung sorgt dafür, dass der Fokusring bei der manuellen Fokussierung direkt und linear auf subtile Bewegungen reagiert. Die Fokusringdrehung wird direkt in eine Änderung des Fokus umgesetzt, wodurch die Steuerung unmittelbar und präzise erfolgt.

Mehr erfahren

Bild von FE 35 mm F1,8

Gegen Staub und Spritzwasser geschützt

Das staub- und spritzwasserabweisende Design sorgt für die nötige Zuverlässigkeit unter herausfordernden Bedingungen im Freien.

Mehr erfahren