FE 24–70 mm F2,8 GM

Vollständige technische Daten und Funktionen

SEL2470GM

UVP

2.499,00 €

(Preisangaben inkl. MwSt)

Objektivspezifikationen

Befestigung
Sony E-Objektiv
Format
35-mm-Vollformat
Brennweite (mm)
24 - 70 mm
Äquivalente 35-mm-Brennweite (APS-C)
36 - 105 mm
Linsengruppen und Elemente
13/18
Sichtwinkel (35 mm)
84°-34°
Sichtwinkel (APS-C)
61° - 23°
Maximale Blendenöffnung (F)
2.8
Minimale Blende (F)
22
Blendenlamellen
9
Zirkulare Blende
Ja
Mindestfokussierabstand
0,38 m
Maximale Vergrößerung (x)
0,24 x
Filterdurchmesser (mm)
82 mm

Größe und Gewicht

Abmessungen (BxHxT)
87,6 x 136 mm
Gewicht
886 g

Lieferumfang

  • Sonnenblende (ALC-SH141)
  • Vordere Objektivkappe (ALC-F82S)
  • Hintere Objektivkappe (ALC-R1EM)
  • Tasche
Placeholder

Ausstattung

Bild von FE 24–70 mm F2,8 GM

Eine neue Ära der Standard-Zoomobjektive

Design und Technologie ohne Kompromisse ergeben ein konstantes F2,8-Zoomobjektiv, dass das Potenzial heutiger und zukünftiger hochauflösender Kameragehäuse voll ausschöpfen kann. Dieses unvergleichliche Standard-Zoomobjektiv deckt einen Brennweitenbereich von 24 bis 70 mm ab und ist die ideale Wahl, wenn für Porträts, Landschaftsaufnahmen, Schnappschüsse und mehr höchste Qualität erforderlich ist.

Bild von FE 24–70 mm F2,8 GM

Beeindruckende Auflösung und Bokeh-Effekte

Ein XA-Objektivelement (Extreme Aspherical) mit überragender Oberflächenpräzision trägt nicht nur zu einer herausragenden Auflösung von der Bildmitte bis zum Rand und Detailgenauigkeit über den gesamten Zoombereich bei, sondern spielt auch eine entscheidende Rolle beim Erzielen eines weichen, gleichmäßigen Bokehs, das in vielen Aufnahmesituationen ein ausdrucksstarkes Hilfsmittel sein kann.

Weitere Informationen

Bild von FE 24–70 mm F2,8 GM

Natürliche Farbwiedergabe

Ein ED- (Extra-low-Dispersion) und ein Super ED-Glaselement in einem den höchsten optischen Standards entsprechenden Strahlengang sorgen für lebensechte, natürliche Bilder ohne unnatürliche Farben mit atemberaubenden Details und Texturen, indem sie axiale und chromatische Abbildungsfehler im Zaum halten und gleichzeitig die subjektive Auflösung maximieren. 

Weitere Informationen

Bild von FE 24–70 mm F2,8 GM

Lichtstarke, schnelle Blende von F2,8 bei jeder Brennweite

Dank einer konstanten Blende von F2,8 können Belichtungseinstellungen über den gesamten Zoombereich hinweg konstant gehalten werden, um stets eine optimierte Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen oder schnelle Verschlusszeiten für bewegte Motive zu ermöglichen. Eine gleichbleibend beeindruckende Bildqualität ist bei jeder Blende und Brennweite gewährleistet

Bild von FE 24–70 mm F2,8 GM

Präziser, schneller Fokus

Neben der extrem präzisen Positionierung von Objektiven mit großer Blende für eine optimale Fokussierung minimiert das DDSSM-System (Direct Drive SSM) unerwünschte Bewegungen und ein erweitertes Steuerungssystem sowie ausgeklügelte Algorithmen sorgen für eine schnellere Autofokussierung. DDSSM ist auch gleichmäßig und leise, was für Filme und Standfotos von Vorteil ist.

Weitere Informationen

Bild von FE 24–70 mm F2,8 GM

Blende mit 9 Lamellen unterstützt wunderschönes Bokeh

Die bemerkenswerte Schönheit des Bokehs dieses Objektivs wird weiter verstärkt durch eine zirkuläre Blende mit 9 Lamellen, sie nicht nur die Präzision verbessert, sondern auch natürliche Highlights erzeugt.

Weitere Informationen

Bild von FE 24–70 mm F2,8 GM

Klare Bilder mit hohem Kontrast

Die Original-Nanobeschichtung von Sony hilft, unerwünschte Reflexionen zu vermeiden, die Lichtreflexionen und Geistereffekte verursache, insbesondere bei Gegenlicht. Das Ergebnis ist ein konsistent hoher Kontrast und Klarheit mit satten Schwarztönen in nahezu jeder Aufnahmesituation. (1. Nanobeschichtung / 2. Glas / 3. Lichtmenge)

Weitere Informationen

Bild von FE 24–70 mm F2,8 GM

Vielseitige Fokussteuerung per Knopfdruck

Schnell auf neue Aufnahmesituationen reagieren zu können kann den Unterschied zwischen einem gelungenen oder einem verpassten Schnappschuss bedeuten. MF/AF-Fokuseinstellschalter und Fokushaltetaste sind für einen schnellen Zugriff positioniert und ermöglichen vielseitige, professionelle Steuerungsmöglichkeiten für verschiedenste Motive und Aufnahmesituationen. 

Bild von FE 24–70 mm F2,8 GM

Zoomsperre verbessert die Mobilität

Es kann passieren, dass Zoomobjektive bei Transport unter ihrem eigenen Gewicht ausfahren. Dies ist nicht nur störend, sondern erhöht auch das Risiko von Beschädigungen. Ein Regler für die Zoomsperre blockiert den Zoommechanismus für einen sicheren, bequemen Transport.

Bild von FE 24–70 mm F2,8 GM

Ver- und -Entriegelung der Sonnenblende

Ein Sperrmechanismus für die Sonnenblende verhindert, dass diese unterwegs abfällt, und dank einer Entriegelungstaste kann die Sonnenblende bei Bedarf bequem abgenommen und gewechselt werden.

Bild von FE 24–70 mm F2,8 GM

Hohe Zuverlässigkeit bei schwierigsten Bedingungen

Eine sorgfältige Versiegelung gegen Staub und Feuchtigkeit gewährleistet größtmöglichen Schutz und Zuverlässigkeit unter anspruchsvollen Bedingungen. Erstellen Sie mühelos Aufnahmen bei leichtem Regen oder Wind.

Weitere Informationen