Zum Inhalt springen

Download-Details


Wichtig

  • Schließen Sie das Objektiv an die Kamera an, bevor Sie das Systemsoftware-Update ausführen.Schalten Sie die Kamera aus, bevor Sie das Objektiv anschließen.


  • Veröffentlichungsdatum: 30.08.2013
  • Modelle und Download-Dateien:
    ModellDateiname
    SEL55210Update_SEL55210_V2.dmg
  • Vorteile und Verbesserungen:
    • Macht die "Fast Hybrid AF"-Funktion verfügbar. Ohne dieses Update verwendet die Kamera den normalen Kontrast-AF, auch wenn "Fast Hybrid AF" eingestellt ist.
      Hinweis: Außer der Systemsoftware des Objektivs muss auch die Firmware der NEX-5R- bzw. NEX-6-Kamera aktualisiert werden.

Systemanforderungen

  • Mac OS X 10.5, 10.6, 10.7, OS X 10.8, 10.9, 10.10, 10.11, macOS 10.12
  • Prozessor: Intel-Prozessor*
    *Core-Solo- und Core-Duo-Prozessoren werden nicht mehr unterstützt.
  • Festplattenspeicher: 200MB oder mehr
  • Arbeitsspeicher: 512MB oder mehr
    Hinweis: Schließen Sie alle anderen Anwendungen, bevor Sie das Update ausführen.
  • Stromversorgung der Kamera: voll aufgeladener Akku NP-FW50 oder Netzteil AC-PW20 (separat erhältlich). Das Update kann nur ausgeführt werden, wenn die Akkuanzeige mindestens drei Segmente zeigt. Wir empfehlen, einen voll aufgeladenen Akku oder das Netzteil AC-PW20 (separat erhältlich) zu verwenden.
  • USB-Kabel, das mit der Kamera geliefert wurde.Bei Verwendung eines anderen USB-Kabels kann das Update möglicherweise nicht korrekt ausgeführt werden.

Installieren

Wichtige Hinweise:
  • Verwenden Sie zur Ausführung des Systemsoftware-Updates einen vollständig aufgeladenen Akku NP-FW50 oder das Netzteil AC-PW20 (separat erhältlich).
  • Entfernen Sie während des Update-Vorgangs den Akku bzw. das Netzteil nicht, da die Kamera sonst möglicherweise funktionsuntüchtig wird.
  • Entfernen Sie vor der Aktualisierung die Speicherkarte aus der Kamera.
  • Schließen Sie das Objektiv an die Kamera an, bevor Sie das Systemsoftware-Update ausführen.Schalten Sie die Kamera aus, bevor Sie das Objektiv anschließen.

Führen Sie folgende Schritte aus, um die Systemsoftware-Version zu überprüfen.

  1. Wählen Sie an der Kamera Menü -> Einstellung -> Version.
  2. Die Version der Systemsoftware wird angezeigt.Bei Systemsoftware-Versionen ab 02 ist kein Update erforderlich.

1. Laden Sie die Update-Datei herunter.

2. Starten Sie das Update-Programm.

  1. Schließen Sie alle Programme, die auf dem Computer laufen.
  2. Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei, um das Update-Programm zu starten.

3. Überprüfen Sie den USB-Verbindungsmodus an der Kamera.

  1. Schalten Sie die Kamera ein. Wenn die Kamera bereits eingeschaltet ist, schalten Sie sie aus und dann wieder ein.
  2. Wählen Sie an der Kamera gemäß den Anweisungen im Update-Programm Menü -> Einstellung -> USB-Verbindung und überprüfen Sie, ob Massenspeicher ausgewählt ist.
    Falls ein anderer Modus ausgewählt ist, wählen Sie Massenspeicher aus.

4. Schließen Sie die Kamera an den Computer an.

Entfernen Sie vor der Aktualisierung die Speicherkarte aus der Kamera.

  1. Vergewissern Sie sich, dass der LCD-Monitor der Kamera nicht ausgeschaltet ist, und schließen Sie die Kamera mit dem mitgelieferten USB-Kabel an den Computer an.
    Je nachdem, was unter "Energiesparen-Startzeit" eingestellt ist, schaltet die Kamera in den Stromsparmodus. Wenn die Kamera in den Stromsparmodus schaltet und der LCD-Monitor sich ausschaltet, drücken Sie den Auslöser halb nach unten, um den Stromsparmodus zu beenden, und schließen Sie die Kamera mit dem mitgelieferten USB-Kabel an den Computer an.

    Falls auf dem Computerbildschirm eine Fehlermeldung erscheint, versuchen Sie Folgendes:
    • Entfernen Sie das USB-Kabel von der Kamera, und schließen Sie es wieder an.
    • Wenn der Computer mehrere USB-Anschlüsse besitzt, schließen Sie das USB-Kabel an einen anderen Anschluss an.
  2. Vergewissern Sie sich, dass in der Taskleiste unten rechts auf dem Bildschirm des Computers angezeigt wird. Falls das Symbol nicht in der Taskleiste angezeigt wird, gehen Sie zum nächsten Schritt.
  3. Klicken Sie anschließend im Fenster des Update-Programms auf Next [Weiter]. Das Fenster des Update-Programms sollte Abbildung 4 entsprechen, die Anzeige auf dem LCD-Monitor der Kamera Abbildung 5. Ab diesem Punkt dürfen Sie die Kamera auf keinen Fall ausschalten, bis das Systemsoftware-Update abgeschlossen ist.

    Abbildung 4


    Abbildung 5

    • Wenn die Meldung "The update is not available for your model" [Das Update ist für Ihr Modell nicht verfügbar] angezeigt wird, überprüfen Sie, ob Sie das richtige Update-Programm für das Objektiv an der Kamera verwenden.
    • Wenn die Meldung angezeigt wird, obwohl Sie das richtige Update-Programm verwenden, schließen Sie das Update-Programm, entfernen Sie das USB-Kabel, schalten Sie die Kamera aus und gehen Sie zurück zu Schritt 2 "Starten Sie das Update-Programm".
    • Wenn die Meldung "Could not find the camera with the lens for this update mounted" [Die Kamera mit dem Objektiv für dieses Update konnte nicht gefunden werden] angezeigt wird, vergewissern Sie sich, dass die Kamera die "Fast Hybrid AF"-Funktion besitzt und mit dem USB-Kabel an den Computer angeschlossen ist.

5. Prüfen Sie, ob das Update erforderlich ist.

  1. Vergewissern Sie sich, dass die Anzeigen Abbildung 4 und 5 entsprechen, und klicken Sie auf Next [Weiter]. Die aktuelle Version und die Version nach dem Update werden unten links im Fenster des Update-Programms angezeigt. (Abbildung 6)
  2. Vergewissern Sie sich, dass die Anzeige Abbildung 6 entspricht ("Current version" ist "Ver.01"), und klicken Sie auf Next [Weiter]. Falls die Anzeige Abbildung 7 entspricht, ist das Update nicht erforderlich. Beenden Sie gemäß den Anweisungen im Update-Programm die USB-Verbindung und klicken Sie auf "Finish" [Fertig stellen]. Schalten Sie die Kamera aus, entfernen Sie den Akku bzw. das Netzteil und schalten Sie die Kamera wieder ein.


    Abbildung 6: Update erforderlich


    Abbildung 7: Update nicht erforderlich

6. Ausführen der Aktualisierung

  1. Klicken Sie auf Run [Ausführen], um das Update zu starten.Während der Datenübertragung wird die Statusleiste angezeigt (etwa 5 Sekunden).

    Hinweis: Während des Update-Vorgangs dürfen Sie die Kamera nicht ausschalten und das USB-Kabel nicht entfernen.
  2. Wenn alle Daten übertragen wurden, wird der folgende Bildschirm angezeigt. Klicken Sie auf [Finish] (Fertig stellen).
  3. Der Update-Vorgang wird gestartet und auf dem Monitor der Kamera wird eine Statusleiste angezeigt (ca. 30 Sekunden).

7. Schließen Sie das Update ab.

  1. Der Update-Vorgang ist abgeschlossen, wenn auf dem Monitor der Kamera die Meldung "Lens update complete" [Objektiv-Update abgeschlossen] angezeigt wird.
  2. Klicken Sie in der Taskleiste unten rechts auf dem Bildschirm des Computers auf , um die USB-Verbindung zu beenden.Falls das Symbol nicht in der Taskleiste angezeigt wird, gehen Sie zum nächsten Schritt.
  3. Entfernen Sie das USB-Kabel. Nachdem das Update abgeschlossen ist, schalten Sie die Kamera aus, entfernen Sie den Akku bzw. das Netzteil und schalten Sie die Kamera wieder ein.

8. Vergewissern Sie sich, dass die Objektiv-Firmware-Version 02 verwendet wird.