Artikel-ID : SX152413 / Zuletzt geändert : 29/03/2018

Wie suche und organisiere ich Dateien auf einem Xperia Gerät?

    Durchsuchen und organisieren Sie Ihre Dateien:

    • Direkt auf dem Gerät
    • Indem Sie das Gerät mit einem USB-Kabel an einen Computer anschließen

    Dateien direkt auf Ihrem Android-Gerät durchsuchen und organisieren

    Sie können auf Ihrem Gerät mit vorinstallierten Anwendungen wie Album, Musik und Video und TV-SideView nach Fotos, Videos und Musiktiteln suchen.

    Sie können auch eine Dateimanager-Anwendung zum Anzeigen, Suchen, Umbenennen und Organisieren Ihrer Dateien und Ordner verwenden. Die meisten Geräte verfügen über eine zusätzliche Dateimanager-Anwendung wie File Commander. Andere Dateimanager-Anwendungen stehen als Download in Google Play bereit.

    Bei der Android-Version 8.0 finden Sie den integrierten Dateimanager in den Einstellungen.

    Android 8.0

    So finden Sie den integrierten Dateimanager

    1. Tippen Sie auf Einstellungen > Speicher.
    2. Wenn das Gerät über eine SD-Karte verfügt, tippen Sie auf Interner freigegebener Speicher.
    3. Tippen Sie auf Dateien.
    4. Ziehen Sie die linke Ecke des Bildschirms nach rechts.
    5. Tippen Sie auf , um den internen Speicher zu durchsuchen, auf SD-Karte (falls verfügbar), um eine externe Speicherkarte zu durchsuchen, oder auf Drive (falls verfügbar), um auf Dateien in Ihrem Google Drive zuzugreifen.

    Tipp: Berühren und halten Sie eine Datei, um sie hervorzuheben. Anschließend können Sie die Datei freigeben  oder auf die Menü-Schaltfläche (drei vertikale Punkte) tippen, um sie an einen anderen Speicherort zu kopieren oder zu verschieben.

    Bei den Android-Versionen 6.0 und 7.x finden Sie den integrierten Dateimanager über die Downloads oder in den Einstellungen, je nach Gerätemodell und Android-Version.

    Xperia X-Serie, Xperia Touch, Xperia L2, Xperia L1 und Xperia E5 mit Android 7.0, 7.1 oder 7.1.1

    So finden Sie den integrierten Dateimanager

    1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das Symbol für den Anwendungsbildschirm.
    2. Tippen Sie auf Downloads.
    3. Ziehen Sie die linke Ecke des Bildschirms nach rechts.
    4. Tippen Sie auf , um den internen Speicher zu durchsuchen, auf SD-Karte (falls verfügbar), um eine externe Speicherkarte zu durchsuchen, oder auf Drive (falls verfügbar), um auf Dateien in Ihrem Google Drive zuzugreifen.

    Tipp: Berühren und halten Sie eine Datei, um sie hervorzuheben. Anschließend können Sie die Datei freigeben  oder auf die Menü-Schaltfläche (drei vertikale Punkte) tippen, um sie an einen anderen Speicherort zu kopieren oder zu verschieben.

    Xperia Z-Serie mit Android 7.0, 7.1 oder 7.1.1

    So finden Sie den integrierten Dateimanager

    1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das Symbol für den Anwendungsbildschirm.
    2. Tippen Sie auf Einstellungen > Speicher.
    3. Wenn das Gerät über eine SD-Karte verfügt, tippen Sie auf SD-Karte oder zum Durchsuchen des internen Speichers auf Interner freigegebener Speicher > Erkunden.
    4. Ziehen Sie die linke Ecke des Bildschirms nach rechts.
    5. Tippen Sie auf , um den internen Speicher zu durchsuchen, auf SD-Karte (falls verfügbar), um eine externe Speicherkarte zu durchsuchen, oder auf Drive (falls verfügbar), um auf Dateien in Ihrem Google Drive zuzugreifen.

    Tipp: Berühren und halten Sie eine Datei, um sie hervorzuheben. Anschließend können Sie die Datei freigeben  oder auf die Menü-Schaltfläche (drei vertikale Punkte) tippen, um sie an einen anderen Speicherort zu kopieren oder zu verschieben.

    Xperia Z-Serie, Xperia C4, Xperia C5 Ultra, Xperia M4 Aqua und Xperia M5 mit Android 6.0

    So finden Sie den integrierten Dateimanager

    1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das Symbol für den Anwendungsbildschirm.
    2. Tippen Sie auf Einstellungen > Speicher.
    3. Wenn das Gerät über eine SD-Karte verfügt, tippen Sie auf SD-Karte oder zum Durchsuchen des internen Speichers auf Interner Speicher > Erkunden.

    Tipp: Berühren und halten Sie eine Datei, um sie hervorzuheben. Sie können die Datei dann freigeben  oder auf die Menü-Schaltfläche (drei vertikale Punkte) tippen und an einen anderen Speicherort kopieren.

    Dateien mithilfe eines Computers durchsuchen und verwalten

    Über USB verbinden

    Verwenden Sie ein USB-Kabel, um Ihr Gerät an einen Computer anzuschließen und so Dateien und Ordner zu übertragen und zu verwalten. Sobald die zwei Geräte verbunden sind, können Sie mithilfe des Datei-Explorers auf dem Computers Inhalte zwischen dem Gerät und Ihrem Computer oder zwischen dem internen Speicher des Geräts und der Speicherkarte per Drag-and-Drop verschieben.

    So verbinden Sie ein Xperia Gerät mit einem Windows-Computer

    1. Verbinden Sie Ihr Xperia Gerät über ein USB-Kabel mit einem Windows-Computer.
    2. Xperia Gerät: Tippen Sie bei Aufforderung im Dialogfeld USB verwenden für auf Dateiübertragungen (MTP).
    3. Computer: Öffnen Sie den Microsoft Windows-Explorer. Ihr Xperia Gerät wird unter Computer angezeigt.