Jetzt brandneu!
    Wir stellen vor: Android 9 Pie

    Bei Android 9 Pie dreht sich alles um Sie. Sie möchten, dass Ihr Smartphone auf Ihre Anforderungen zugeschnitten ist, damit Sie sich ganz auf das Wesentliche konzentrieren können. Die neue Android-Software nutzt dazu maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz. Sie versteht Ihre Gewohnheiten und passt dann Ihre Smartphone-Einstellungen an, damit Ihr Telefon einige kleine Dinge für Sie erledigen kann. Android 9 Pie bietet zahlreiche Verbesserungen, die Ihr Gerät intuitiver machen als je zuvor.

    Lesen Sie weiter, um mehr über die tolle neue Android-Version zu erfahren!

    Anpassung an Ihre Anforderungen

    Maschinelles Lernen ist ein wichtiger Bestandteil des neuen Android 9 Pie. Nehmen wir zum Beispiel den intelligenten Akku. Diese Funktion nutzt maschinelles Lernen, um die Anwendungen zu identifizieren, die Sie nicht häufig verwenden, und sicherzustellen, dass diese den Akku nicht aufbrauchen, während sie im Hintergrund ausgeführt werden. Gepaart mit dem STAMINA-Modus des Xperia™ hält Ihr Akku damit noch länger als zuvor!

    Eine weitere neue und intelligente Funktion, die auf maschinellem Lernen basiert, ist die adaptive Helligkeit. Die adaptive Helligkeit erfasst die manuellen Anpassungen der Bildschirmhelligkeit, die Sie in verschiedenen Helligkeitsumgebungen vornehmen, und passt die Bildschirmhelligkeit basierend darauf dann automatisch für Sie an. Wesentliche Funktionen werden an Ihre Anforderungen angepasst!

    Das i-Tüpfelchen

    Darüber hinaus gibt es viele kleine Optimierungen der Funktionen und Einstellungen, die Sie am häufigsten nutzen. Durch Drücken der Lautstärketaste werden ein Schieberegler für die Medienlautstärke auf dem Bildschirm und eine Schaltfläche für den Klingelton aktiviert, sodass Sie die Lautstärke während der Wiedergabe von Musik oder Videos ganz einfach anpassen können.

    Wenn Sie einen Screenshot aufnehmen, können Sie Details sofort mithilfe des geöffneten Menüs „Bearbeiten“ hervorheben und das Bild dann mit Freunden teilen.

    Eine weitere kleine, aber nützliche Optimierung ist die Bildschirmdrehung. Wenn Sie die Bildschirmausrichtung nicht über das Menü „Einstellungen“ ändern möchten, müssen Sie lediglich das Gerät drehen. Es wird eine Schaltfläche angezeigt, mit der Sie die Ausrichtung des Bildschirms ganz einfach ändern können. Anpassungen wie diese und vieles mehr machen den Unterschied!

    Ihre Lieblingskamera, jetzt noch besser

    Sie werden den neuen, vereinfachten und optimierten Look der Kamera lieben! Er wurde sorgfältig überarbeitet, damit Sie im richtigen Moment alle wichtigen Funktionen zur Verfügung haben. Öffnen Sie einfach die Kamera-App, wischen Sie nach links oder rechts, um Foto oder Video auszuwählen, und schon können Sie aufnehmen. Das ist alles!

    Wenn Sie Xperia Funktionen wie Super Slow Motion, Bokeh oder den manuellen Modus nutzen möchten, tippen Sie einfach auf die MODUS-Schaltfläche. Die Kamera merkt sich die Funktion, die Sie zuletzt verwendet haben, und zeigt ein Symbol auf dem Bildschirm an, damit Sie schnell und einfach darauf zugreifen können. Darüber hinaus sind häufig verwendete Funktionen wie Helligkeit, Auflösung und Kameraeinstellungen jetzt leicht auf dem Bildschirm zugänglich. Dieser neue Look wird auf allen Xperia Geräten mit Android 9 Pie zur Verfügung gestellt.

    Individuelles Ruhebedürfnis

    Zu viele Benachrichtigungen können Sie von den wichtigen Dingen im Leben abhalten. Mit Android 9 Pie lassen sich Benachrichtigungen einfacher als je zuvor managen. Wenn Sie eine Benachrichtigung erhalten, die Sie nicht wirklich benötigen, drücken Sie einfach länger darauf, um auf die Benachrichtigungseinstellungen für diese Anwendung zuzugreifen und die Benachrichtigungen zu deaktivieren. Sie können außerdem im Menü „Einstellungen“ festlegen, welche Benachrichtigungen Sie beibehalten möchten. Ihr Gerät wählt auch mithilfe von maschinellem Lernen aus, welche Benachrichtigungen Sie erhalten. Wenn Sie die Benachrichtigungen einer bestimmten Anwendung immer wieder wegdrücken, schlägt das Gerät vor, die Benachrichtigungen dieser Anwendung vollständig zu deaktivieren.

    Ein weiterer Vorteil ist die aktualisierte „Nicht stören“-Funktion. Sie ist jetzt viel einfacher zu handhaben und lässt sich ganz einfach ein- oder ausschalten. Wenn Sie in den Schnelleinstellungen das Symbol „Nicht stören“ gedrückt halten, erhalten Sie sofortigen Zugriff auf das Einstellungsmenü, in dem Sie auswählen können, wann und was blockiert werden soll oder auch nicht.

    Weiter einrichten? Kein Problem!

    Wenn Sie Ihr neues Xperia Gerät einrichten, werden Sie möglicherweise auf Dinge stoßen, mit denen Sie nicht vertraut sind oder bei denen Sie sich nicht sicher sind. Sie möchten die Dinge beschleunigen, also überspringen Sie diesen Schritt und lassen ihn erstmal außen vor. Kommt Ihnen das bekannt vor? Mit dem neuen Setup-Assistenten können Sie jetzt ganz einfach zurückgehen und mit der Einrichtung fortfahren. Wenn der Zeitpunkt für Sie richtig ist, gehen Sie zu „Einstellungen“ oder wischen Sie einfach nach unten und tippen Sie auf die Benachrichtigung, um das Setup abzuschließen. Einfach zu bedienen, auch unterwegs!

    Was kann dieses Telefon tun?

    Wahrscheinlich haben Sie die Sprachbefehle von Google Assistant ausprobiert, um Ihre Lieblingsmusik abzuspielen oder im Internet nach einem Ort zum Abendessen oder vielleicht sogar für ein Stück Kuchen zu suchen. Jetzt kennt Google Assistant auch Ihr Xperia! Sagen Sie einfach „OK Google“ und fragen Sie „Was kann dieses Telefon tun?“. Sie erhalten dann eine Liste der exklusiven Xperia Funktionen. Wenn Sie großartige 4K HDR-Videos aufnehmen möchten, sagen Sie einfach „4K HDR-Film aufnehmen“. Die Kamera-App wird mit den 4K HDR-Videoeinstellungen geöffnet.

    Diese Funktion ist ab September 2018 auf Englisch, Französisch, Deutsch, Japanisch und Spanisch verfügbar.

    Die Verfügbarkeit von Softwareupdates hängt von Ihrem Gerät, Land und/oder Betreiber ab. Bitte beachten Sie, dass einige Funktionen unabhängig von der Android-Version auch je nach Gerät abweichen können.