Artikel-ID : 00236481 / Zuletzt geändert : 08/01/2020

Anleitung zur Wandmontage Ihres OLED-Fernsehers (AF9 Serie)


    Diese Seite dient als Leitfaden für die Verwendung der kompatiblen Wandmontageeinheit (SU-WL450) zur Wandmontage des OLED-Fernsehers (A9F_AF9 Serie).

    WICHTIG:
    Aus Schutz- und Sicherheitsgründen empfiehlt Sony, dass die Wandmontage des Fernsehers durch einen Händler von Sony oder lizenzierten Auftragnehmer durchgeführt wird.

    1. Vorsichtsmaßnahmen

      • Ausführlichere Informationen und Hinweise zur Wandmontage finden Sie in der Bedienungsanleitung der Wandhalterung und den Installationsinformationen (Wandhalterung) auf der Produktseite der A9F_AF9 Serie.
      • Die Wand muss ein Gewicht von mindestens des vierfachen Gewichts des Fernsehers tragen können. Informationen zum Gewicht des Fernsehers finden Sie unter Informationen zur Wandmontage.
        Verstärken Sie die Wand ausreichend, an der der Fernseher befestigt werden soll, falls sie nicht stabil genug ist.
      • Verwenden Sie die mitgelieferten Schrauben und Befestigungsteile ordnungsgemäß. Wenn Sie Ersatzteile verwenden, kann der Fernseher herunterfallen, was zu Verletzungen oder Schäden am Fernseher führen könnte.
    2. Vorbereitung der benötigten Teile und Werkzeuge

      Vergewissern Sie sich, dass alle Teile vorhanden sind.

      • Zubehör für die Wandmontageeinheit (SU-WL450)
        Nur die unten aufgeführten Teile werden verwendet. Die anderen Teile werden nicht verwendet. Bewahren Sie sie daher zusammen mit der Bedienungsanleitung an einem sicheren Ort auf.

        [A]Sockel [B]Riemenscheibe [C]PSW6×20
        [E]Abstandhalter(20) [F]Riemen [I]Sockeladapter
        [J]PSW4×10 [K]Abstandhalter(60) [L]PSW6×50
      • Zubehör für den Fernseher (A9F_AF9 Serie)
        Die Wandbefestigungsschraube „WM“ wird verwendet.

        HINWEIS:
        Die Wandbefestigungsschraube „WM“ ist im Lieferumfang des Fernsehers enthalten (A9F_AF9 Serie).
        Bitte beachten Sie, dass sie nicht im Lieferumfang der Wandmontageeinheit enthalten ist.

      • Weitere Vorbereitungen
        Bereiten Sie die folgenden Werkzeuge und Schrauben entsprechend dem Material der Wand vor, an der der Fernseher befestigt werden soll.

        Elektrobohrer Schraubendreher Bleistift
        Nivellierhilfe Vier oder mehr Schrauben mit einem Durchmesser von 8 mm oder gleichwertig Eine Schraube mit einem Durchmesser von 5 mm oder gleichwertig
    3. Wandmontage der Wandmontageeinheit

      1. Auswahl der Montageposition des Fernsehers
        1. Legen Sie die ungefähre Höhe fest, in der der Fernseher montiert werden soll.
          Berücksichtigen Sie bei der Auswahl der Höhenmontageposition die Umgebung, in der Sie fernsehen (z. B. das Sofa).

        2. Wählen Sie die Montageposition des Fernsehers aus.
          Überprüfen Sie, ob genügend Platz (Breite, Höhe, Tiefe) an der Wand vorhanden ist, um den Fernseher zu montieren.
          Die in der Abbildung unten angegebenen Abstände sind erforderlich, um zu verhindern, dass sich Wärme um den Fernseher herum ansammelt.

          HINWEIS:
          Wenn der Fernseher ohne genügend Abstand montiert wird, werden die Lüftungsschlitze blockiert und es kann sich Wärme im Inneren ansammeln, was zu einem Brand oder Beschädigung führen kann.

          Die Abbildung zeigt die Abmessungen für den Platz, der für die Montage des Fernsehers erforderlich ist. Der erforderliche Platz um den Fernseher herum beträgt 300 mm darüber, 100 mm auf jeder Seite und 100 mm darunter.
          Gerät: Millimeter

        3. Legen Sie die Montageposition des Sockels der Wandmontageeinheit fest.
          Legen Sie die mittlere Position [1]des Fernsehbildschirms fest.
          Die Position in einem Abstand von c(siehe Abbildung unten) über der Mittelposition ist die Position der Schraubenlöcher, an denen der Sockel befestigt wird.
          Die Länge von den Schraubenpositionen bis zur Unterkante des Fernsehers ist die Länge d.

          Die in der Abbildung durch Buchstaben gekennzeichneten Abmessungen finden Sie in der Tabelle unten.
          Die Abbildung zeigt 65A9F.
          Die linke Abbildung zeigt die Abmessungen der Rückseite des Fernsehers (a: TV-Breite, b: TV-Höhe, c: Länge von der Mitte des Bildschirms bis zur Position der Schraubenbohrungen, an denen der Sockel befestigt wird). Die rechte Abbildung ist eine Seitenansicht des Fernsehers. (d: Länge von der Unterkante des Fernsehers bis zu den Schraubenlochpositionen)
          Gerät: Millimeter
          [1]Mittlere Position des Bildschirms, wenn der Fernseher angeschlossen ist

          Modell aTV-Breite bTV-Höhe cLänge von der Mitte des Bildschirms dLänge vom unteren Rand des Fernsehers
          KJ-65A9F 1.449 mm 835 mm 70 mm 493 mm
          KJ-55A9F 1.228 mm 711 mm 131 mm 493 mm
      2. Auswahl des Wandmontagestils.

        Wählen Sie zwischen zwei Montagemethoden: „Standard“ schafft Platz zwischen Wand und Fernseher. Mit „Flach“ lässt sich der Fernseher ganz nah an der Wand montieren. Bei der Montagemethode „Flach“ sieht es aus, als wäre der Fernseher „stromlinienförmig“ in der Wand montiert.
        Die Montagevorgänge unterscheiden sich je nach Montagestil.

        HINWEIS:
        Wenn Sie sich für die flache Montage entscheiden, ist die Verwendung der Eingänge auf der Rückseite möglicherweise eingeschränkt.

        Die in der Abbildung durch Buchstaben gekennzeichneten Abmessungen finden Sie in der Tabelle unten.

        Standardmontage Flachmontage
        Abbildung der Seite des Fernsehers (d: Länge von der Unterkante des Fernsehers bis zu den Schraubenlochpositionen an der Unterseite, e: Tiefe bei Wandmontage) Abbildung der Seite des Fernsehers (d: Länge von der Unterkante des Fernsehers bis zu den Schraubenlochpositionen an der Unterseite, e: Tiefe bei Wandmontage)
        Gerät: Millimeter
        Modell dLänge vom unteren Rand des Fernsehers eTiefe bei Wandmontage
        Standardmontage 493 mm 148 mm
        Flachmontage 493 mm 106 mm
      3. Montage des Sockels an der Wand
        1. Befestigen Sie für die Standardmontage den Sockeladapter am Sockel.
          Bestätigen Sie die „a“-Positionen in der Abbildung unten für die Befestigungspositionen.
          * Für die flache Montage ist das Anbringen des Sockeladapters nicht erforderlich. Abbildung der Positionen auf dem Sockel, an denen die Sockeladapter befestigt werden (a: Befestigungspositionen der Sockeladapter)

          Befestigen Sie den Sockeladapter mit den Schrauben (PSW 4×10), die im Lieferumfang der Wandmontageeinheit enthalten sind, am Sockel.

          [A]
          Sockel
          [I]
          Sockeladapter
          [J]
          PSW 4×10
          Abbildung, wo A, I und J befestigt werden
        2. Platzieren Sie den Sockel an der Wand und richten Sie ihn an den Schraubenlochpositionen aus, die Sie in „1–3 Legen Sie die Montageposition des Sockels der Wandmontageeinheit fest“ oben festgelegt haben. Verwenden Sie eine Wasserwaage oder eine Nivellierhilfe, sodass der Sockel waagerecht ist, und markieren Sie die Montageposition (4 Schraubenlöcher).

          Die Positionen der Schraubenlöcher sind in der folgenden Abbildung dargestellt.
          Die Abbildung zeigt die Positionen der Schraubenlöcher, an denen der Sockel an der Wand befestigt wird

          • Standardmontage
            Abbildung der vier Stellen (oben und unten an beiden Enden), an denen der Sockel montiert wird

          • Flachmontage
            Abbildung der vier Stellen (oben und unten an beiden Enden), an denen der Sockel montiert wird

        3. Bohren Sie Löcher an den markierten Punkten.

        4. Verwenden Sie mindestens vier Schrauben mit einem Durchmesser von 8 mm (separat vorbereitet), um den Sockel an der Wand zu befestigen.
          Verwenden Sie eine Nivellierhilfe, um den Sockel waagerecht zu montieren.

          • Standardmontage
            * Befestigen Sie die vier Schrauben zusammen mit dem Sockel an den Schraubenbohrungen des Sockeladapters.

            [A]
            Sockel
            [I]
            Sockeladapter
            Abbildung, wo A und I für die Standardmontage angebracht sind
          • Flachmontage
            * Befestigen Sie die vier Schrauben an den Schraubenbohrungen des Sockels.

            [A]
            Sockel
            Abbildung, wo A für die Flachmontage befestigt wird
    4. Anbringen von Teilen am Fernseher

      * Das folgende Verfahren dient zur Wandmontage des Fernsehers direkt nach dem Herausnehmen des Fernsehers aus der Verpackung. Informationen zur Wandmontage eines Fernsehers mit bereits angebrachtem Standfuß finden Sie im Installationshandbuch und in der Bedienungsanleitung der Wandhalterung.
      1. Entfernen Sie das Polster und befestigen Sie die im Lieferumfang des Fernsehers enthaltene Schraube „WM“ zur Wandmontage (A9F_AF9 Serie) an der Rückseite des Fernsehers.
      2. Entfernen Sie die Schrauben auf der Rückseite des Fernsehers.

        Entfernen Sie die vier Schrauben auf der Rückseite des Fernsehers.
        * Bewahren Sie die entfernten Schrauben mit der Bedienungsanleitung an einem sicheren Ort auf.

      3. Befestigen Sie das Zubehör für die Wandhalterung am Fernseher.
        1. Befestigen Sie die Riemenscheibe und die Schrauben (+PSW 6×20). Ziehen Sie die Schrauben fest an, damit sie nicht lose werden.

        2. Befestigen Sie den Riemen und den Abstandhalter mit Schrauben (Standardmontage: +PSW 6×50, Flachmontage: +PSW 6×20).

          • Standardmontage
            [B]
            Riemenscheibe
            [C]
            Schrauben (+PSW 6×20)
            [F]
            Riemen
            [K]
            Abstandhalter (60 mm)
            [L]
            Schrauben (+PSW 6×50)
            Abbildung, wo B und C und dann F, K und L für die Standardmontage angebracht sind
          • Flachmontage
            [B]
            Riemenscheibe
            [C]
            Schrauben (+PSW 6×20)
            [F]
            Riemen
            [E]
            Abstandhalter (20 mm)
            Abbildung, wo B und C und dann F, E für die Flachmontage angebracht sind
      4. Schließen Sie die nötigen Kabel an den Fernseher an.

        Schließen Sie Netzkabel, Antennenkabel und HDMI-Kabel vor der Wandmontage des Fernsehers an. Sobald Sie den Fernseher an der Wand befestigt haben, können Sie die Kabel nicht mehr anschließen. Stellen Sie sicher, dass Sie sie anschließen, bevor Sie den Fernseher an der Wand montieren.

        HINWEIS:
        Wenn Sie sich für die flache Montage entscheiden, ist die Verwendung der Eingänge auf der Rückseite möglicherweise eingeschränkt.

    5. Anschließen des Fernsehers an die Montageeinheit

      HINWEIS:
      Stellen Sie sicher, dass mindestens zwei Personen den Fernseher halten. Achten Sie beim Tragen des Fernsehers darauf, dass Sie die Oberfläche des Bildschirms nicht anfassen oder drücken.
      Abbildung: Tragen des Fernsehers. Wenn Sie den Fernseher am Display tragen, kann der Bildschirm brechen

      1. Schließen Sie den Fernseher an den Sockeladapter (Standardmontage) oder den Sockel (flache Montage) an.
        1. Befestigen Sie die Riemenscheibe sicher auf der Rückseite des Fernsehers, während Sie ihn an den Bohrlöchern des Sockeladapters oder des Sockels ausrichten.

          • Standardmontage
            [B]
            Riemenscheibe
            [F]
            Riemen
            [K]
            Abstandhalter (60 mm)
            Abbildung: Anbringen des Fernsehers bei Ausrichtung an den Löchern des Sockeladapters für die Standardmontage
          • Flachmontage
            [B]
            Riemenscheibe
            [E]
            Abstandhalter (20 mm)
            [F]
            Riemen
            Abbildung: Anbringen des Fernsehers bei Ausrichtung an den Löchern des Sockeladapters für die Flachmontage
        2. Vergewissern Sie sich, dass die Riemenscheibe richtig an den Enden der Rillen am Sockeladapter oder am Sockel anliegt.

      2. Die Unterseite des Fernsehers darf nicht wackeln.

        Befestigen Sie den Riemen so an der Wand, dass er nicht lose ist, und befestigen Sie ihn mit einer Schraube mit einem Durchmesser von 5 mm (separat vorbereitet).
        * Ziehen Sie den unteren Teil des Displays vorsichtig nach vorn und vergewissern Sie sich, dass sich die untere Seite nicht nach vorn abhebt.
        Sollte dies der Fall sein, sichern Sie ihn wieder und achten Sie darauf, dass der Riemen nicht lose ist.

        Standardmontage Flachmontage
        [F]
        Riemen
        Abbildung der Seite des Fernsehers (F: Sichern des Riemens mit einer Schraube)
        [F]
        Riemen
        Abbildung der Seite des Fernsehers (F: Sichern des Riemens mit einer Schraube)

        Wenn der Fernseher sicher an der Wand befestigt ist, ist die Montage abgeschlossen.
        Viel Spaß mit Ihrem BRAVIA Fernseher mit dem Wandmontagestil, die sich perfekt an Ihre Wand anpasst.