Artikel-ID : 00188734 / Zuletzt geändert : 17/11/2017

Verwendung von Bluetooth und NFC mit dem LF-S50G

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

1. LF-S50G und Bluetooth

1.1 Informationen über Bluetooth

  • Damit Sie Ihren Lautsprecher als kabellosen Bluetooth-Lautsprecher verwenden können, müssen Sie zuerst die WLAN-Einrichtung mithilfe der Google Home App anschließen.
  • Sie können Ihren kabellosen Lautsprecher mit einem Bluetooth-Gerät koppeln und verbinden und den Lautsprecher als externen Lautsprecher für das angeschlossene Gerät verwenden.
  • Unter Koppeln versteht man den Vorgang der gegenseitigen Registrierung der Informationen zu den Bluetooth-Geräten, die kabellos verbunden werden sollen. Der Lautsprecher muss mit einem Bluetooth-Gerät gekoppelt werden, um erstmalig eine Bluetooth Verbindung aufzubauen.
  • Der Lautsprecher kann mit bis zu 8 Bluetooth-Geräten verbunden werden. Für die Kopplung mit 2 oder mehreren Bluetooth-Geräten führen Sie für jedes Gerät die folgenden Schritte aus.
    Führen Sie vor dem Betrieb des Lautsprechers die folgenden Schritte aus:
    • Positionieren Sie das Bluetooth-Gerät mit einem Abstand von 1 m (3 Fuß) zu diesem Gerät.
    • Stoppen Sie die Wiedergabe auf dem Bluetooth-Gerät.
    • Verringern Sie die Lautstärke des Bluetooth-Geräts und des Lautsprechers, um eine plötzliche laute Tonwiedergabe über den Lautsprecher zu vermeiden. Abhängig von dem gekoppelten Bluetooth-Gerät wird die Lautstärke des Bluetooth-Geräts bei der Wiedergabe von Musik mit der Lautstärke des Lautsprechers synchronisiert, nachdem eine Bluetooth-Verbindung hergestellt wurde.

1.2 Bluetooth-Kopplung

  1. Stellen Sie während der erstmaligen Kopplung sicher, dass beide Geräte mit demselben WLAN-Netzwerk verbunden sind.

  2. Halten Sie die Kopplungstaste gedrückt, damit der Lautsprecher in den Bluetooth-Kopplungsmodus wechselt

    Bluetooth-Kopplung des LF-S50G
  3. Führen Sie die Kopplung auf Ihrem Bluetooth-Gerät aus, um den Lautsprecher zu erkennen. Wenn eine Liste der erkannten Geräte auf dem Display des Bluetooth-Geräts angezeigt wird, wählen Sie den Namen des Lautsprechers aus.

 

1.3 Beachten Sie Folgendes:

  • Sobald der Lautsprecher mit dem Bluetooth-Gerät gekoppelt ist, ist keine erneut Kopplung notwendig! Die folgenden Fälle stellen eine Ausnahme dar:
    • Die Kopplungsinformationen wurden gelöscht.
    • Der Lautsprecher kann mit bis zu 8 Bluetooth-Geräten verbunden werden. Wenn der Lautsprecher bereits mit 8 Geräten gekoppelt ist, und ein neues Gerät gekoppelt wird, wird das zuerst gekoppelte Gerät durch das neue ersetzt
    • Die Kopplungsinformationen des Lautsprechers auf dem Bluetooth-Gerät wurden gelöscht.
    • Der Lautsprecher wurde zurückgesetzt. Alle Kopplungsinformationen werden gelöscht
  • Der Lautsprecher kann mit mehreren Geräten verbunden werden, es kann aber nur eine aktive Bluetooth-Verbindung mit einem verbundenen Gerät hergestellt werden.

 

2. LF-S50G & NFC

2.1 Informationen zu NFC.

NFC (Near Field Communiation) ist eine Technologie, die die Herstellung einer Drahtlosverbindung mit kurzer Reichweite zwischen verschiedenen Geräten wie etwa Smartphones und IC-Tags ermöglicht.

Dank der NFC-Funktion kann die Datenkommunikation (z. B. Bluetooth-Kopplung und Verbindung) ganz einfach durch Berühren des NFC-kompatiblen Gerätes erfolgen (d. h. am N-Mark-Logo oder am auf jedem Gerät festgelegten Punkt).

Führen Sie vor dem Betrieb des Lautsprechers die folgenden Schritte aus:

  • Stoppen Sie die Wiedergabe auf dem NFC-kompatiblen Gerät
  • Verringern Sie die Lautstärke des NFC-kompatiblen Geräts und des Lautsprechers, um eine plötzliche laute Tonwiedergabe über den Lautsprecher zu vermeiden.
  • Entsperren Sie vorab den Bildschirm des NFC-kompatiblen Geräts.

2.2 NFC-Verbindung

  1. Aktivieren Sie die NFC-Funktion auf Ihrem NFC-kompatiblen Gerät (z. B. Smartphone)
  2. Berühren Sie mit dem N-Mark-Logo auf dem NFC-kompatiblen Gerät das N-Mark-Logo auf dem Lautsprecher, bis das NFC-kompatible Gerät vibriert. (Dies kann einige Sekunden dauern).

    NFC & LF-S50G

  3. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um eine Bluetooth-Verbindung herzustellen.
    Wenn die Bluetooth-Verbindung eingerichtet ist, erlischt die Bluetooth-LED.

 

2.3 Beachten Sie Folgendes:

  • Um die Bluetooth-Verbindung zu trennen, berühren Sie mit dem N-Mark-Logo des NFC-kompatiblen Geräts einmal das N-Mark-Logo auf dem Lautsprecher.
  • Wenn die Bluetooth-Verbindung eingerichtet ist, gehen Sie wie folgt vor:
    • Berühren Sie mit dem NFC-kompatiblen Gerät das N-Mark-Logo auf dem Lautsprecher, und bewegen Sie gleichzeitig das Gerät nach hinten, vorn und im Kreis
    • Wenn sich das NFC-kompatible Gerät in einer Hülle befindet, entfernen Sie die Hülle
    • Wenn der Lautsprecher mit einem anderen Gerät (NFC-kompatibles Headset usw.) über Bluetooth verbunden ist, wird durch die Berührung des Lautsprechers mit dem NFC-kompatiblen Gerät die Verbindung getrennt und eine Bluetooth-Verbindung mit dem Lautsprecher (One-touch Wechseln) hergestellt. Da heißt, Ihre NFC-Verbindung überschreibt die bisherige Verbindung