Artikel-ID : 00071842 / Zuletzt geändert : 23/10/2017

Kein Bild oder Ton bei der Wiedergabe von Kamera- oder Camcorderinhalten auf einem Fernsehgerät über HDMI-Anschluss

Relevante Produkte und Kategorien für diesen Artikel

Vergewissern Sie sich, dass das Fernsehgerät auf den richtigen HDMI-Eingang für den Empfang des Camcorder-Signals eingestellt ist.

Dieses Symptom kann auch auftreten, wenn das Speichermedium sowohl HD- als auch SD-Aufnahmen enthält. Entfernen Sie in diesem Fall das HDMI-Kabel und schalten Sie dann den Camcorder 30 Sekunden lang aus. Danach schließen Sie das HDMI-Kabel wieder an und schalten Sie den Camcorder wieder ein.

WICHTIG: Achten Sie darauf, das HDMI-Kabel fest an den Camcorder und das Fernsehgerät anzuschließen. Falls das Problem bestehen bleibt, könnten die Einstellungen des angeschlossenen AV-Geräts die Ursache sein. Einzelheiten zu den Spezifikationen und Einstellungen des angeschlossenen Geräts entnehmen Sie der Bedienungsanleitung oder wenden Sie sich an den Hersteller. Das Problem kann auch durch ein defektes HDMI-Kabel verursacht werden. Versuchen Sie es mit einem anderen Kabel, sofern verfügbar.

HINWEIS: Wenn der Camcorder mit einem HDMI-DVI-Adapter an einen Monitor angeschlossen ist, wird kein Ton ausgegeben, da DVI nur Video unterstützt.